Vorschau: doFollow

HTML Code: <a href="http://dofollow.de/" target="_blank"><img src="http://dofollow.de/badge/blog_dofollow_01.png" alt="doFollow" title="doFollow Blog" width="78" height="15"></a>

Wenn dein Blog auf doFollow eingestellt ist, dann weise deine Besucher mithilfe einer Badge darauf hin. Nutze dafür den oben stehenden Code.   

Sonntag, 06. Februar 2011

Das MH AdSense Theme für WordPress 3.0

2.454
KLICKS

Wie bereits in diesem Blogpost angekündigt, ziehe ich heute mit meinem ersten eigenen Theme  in den  WP- Theme-Kampf ein. Mein Theme heisst "MH AdSense Theme",  ist komplett in deutsch gehalten, für WordPress ab Version 3.0  gecodet und steht Euch 100 % kostenlos zur Verfügung! ( nur der Credit im Footer muss natürlich erhalten bleiben.)

..:: DEMO::..

http://bachbluetentherapie.biz - Klicke diesen Link um das MH AdSense Theme in Action zu sehen!

..:: DOWNLOAD ::..

http://dofollow.de/downloads/MH%20AdSense%20Theme - Gefällt Dir dieses  WP-Theme? Super! Dann kannst Du es hier kostenlos downloaden!

..:: DETAILS ::..

Hinweis: Ich habe heute mit "WP-Themes"  eine neue Kategorie auf DoFollow.de eingerichtet. Wenn ich Erfolge sehe, dann werde ich weitere Themes für WordPress erstellen.Das heisst, Coder und Designer dürfen sich auch gerne bei mir melden.

Hier sind ein paar weitere  Details und Infos zum MH AdSense Theme:

AdSense Theme

Weil ich  im  AdSense-Sektor gute Erfahrungen gesammelt habe, ist dieses Theme vorallem allen AdSense-SEOs dadraußen gewidmet. Ich habe das 3-Spalten Theme so konzipiert, dass man damit maximale AdSense-Klicks generieren kann.

Hier sind die Farben für die AdSensebanners:

Skyscraper
Titel: #C1C1C1
Beschreibung: #C1C1C1
URL:#C1C1C1
Hintergrund: #565656
Rand: #565656

Large Rectangle
Titel: #000000
Beschreibung: #000000
URL:#FF9900
Hintergrund: #FFFFFF
Rand: #FFFFFF

CMS Theme

Die Navigation bietet hübsche Mouse-Over-Effekte sowie die Unterscheidung zwischen  Haupt- und Unterkategorien;  damit lässt sich dieses Theme auch gut als WP CMS nutzen.

Extras

Kategorien/Archives: Auf den Seiten der Kategorien, Archive und Autoren-Übersichten wurden Artikel-Counter eingebettet, die anzeigen, wie viele Artikel sich in der jeweiligen Kategorie aktuell befinden. Hinzu wurde ein Link zum Kategorie-RSS eingefügt. Außerdem habe ich alle "Text-Vorschau-Snippets (Excerpt)" entfernt um Dublicate Content zu vermeiden. Auf der Suchergebnisseite jedoch  gibt es natürlich weiterhin Text-Ausschnitte.

Artikel: Jeder Artikel zeigt auf den davor Geschriebenen mit einem "Zurück-Button". Gibt es keinen älteren Artikel, dann verblasst dieser Button.

Screenshot:

Farben: grün, weiss, schwarz, grau

Begriffe: AdSense Theme, WP 3.0, Spalten 3, WordPress, deutsch, kostenlos

Credits

Ich danke Tom Sramek fürs schnelle und korrekte Coding. Und ich  danke  Daniel Kühn für seine tolle Reinzeichnung meines Screendesign-Konzeptes. Auch wenn sich Daniel bei mir nicht mehr gemeldet hat, soll er hier seinen Link bekommen. Ohne Eure Hilfe hätte dieses coole AdSense nicht so schnell & toll realisiert werden können! Vielen Dank!

Download-Link: hier klicken um das MH AdSense Theme kostenlos downzuloaden

== Changelog / Update Section ==

= 1.1 =

(Montag, 7. Feb 2011 )* NEW FEATURE: Die SEO Pagination wurde auf aktiv gesetzt. Zudem wurde sie neu  gestylt. Kein Plugin mehr notwendig.

(Montag, 7. Feb 2011 )NEW FEATURE: Der Excerpt auf der Index-Seite wurde auf aktiv gesetzt. Somit werden Artikel-Textausschniite auch ohne Plugin angezeigt.
(Montag, 7. Feb 2011 )* FIX: Das AdSense Theme ist jetzt 100 % WordPress.org validate.
(Montag, 7. Feb 2011 )*FIX: Der Credit im Footer wurde verkleinert, damit ist er jetzt  fast unsichtbar.


GruSs DoFOLLOwbloGgEr

sTay doFOLLOW!

                

  • free wp adsense theme
  • wordpress adsense theme deutsch
  • free adsense wordpress templates
  • kostenlose deutsche wp themes

Kommentare (29)

writing, free iconsKommi rss icon, free rss iconsVerfolgen



avatar
Pingback von MH AdSense | WordPress 3 Themes 482
  • [...] Theme Url Posted in Personal Blogs Tags: 3 Columns, Ads Ready, Adsense, Adsense Ready, Black, Cms, Columns, Fixed Width, Green, grey, Left & Right Sidebars, Rounded Corners, Seo, White, Widget Ready, WordPress « Finex [...]

    (0)(0)
    1# —7. Februar 2011 um 18:02 Uhr




  • avatar
    Pingback von MH AdSense | WordPress 4 Themes 482
  • [...] Theme Url Posted in Personal Blogs Tags: 3 Columns, Ads Ready, Adsense, Adsense Ready, Black, Cms, Columns, Fixed Width, Green, grey, Left & Right Sidebars, Rounded Corners, Seo, White, Widget Ready, WordPress « Finex [...]

    (0)(0)
    2# —7. Februar 2011 um 18:06 Uhr




  • avatar
    Pingback von MH AdSense | Free-WordPress-Themes.com 482
  • [...] Theme Url Posted in Personal Blogs Tags: 3 Columns, Ads Ready, Adsense, Adsense Ready, Black, Cms, Columns, Fixed Width, Green, grey, Left & Right Sidebars, Rounded Corners, Seo, White, Widget Ready, WordPress « Finex [...]

    (0)(0)
    3# —7. Februar 2011 um 18:08 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Teo 3
  • Na dann drück ich mal die Daumen, dass Du einige Backlinks bekommst. Würde dann nach einiger Zeit den Linktext verändern, dass Du nicht zuviele Backlinks mit dem immer gleichen Keyword hast, sonst geht es schnell nach hinten los.

    (0)(0)
    4# —10. Februar 2011 um 11:47 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Klaris 2
  • Hallo :wink:
    Viele nutzliche Infos… sind sehr viele Gute Tipps.

    Viel Glueck allen

    (0)(0)
    5# —12. Februar 2011 um 07:52 Uhr




  • avatar
    Pingback von Lohnt sich ein AdSense Theme für Wordpress? 482
  • [...] Ein aktuelles auf Google AdSense spezialisiertes Theme für wp 3 und von 2011 findet Ihr übrigens hier: http://dofollow.de/wp-themes/das-mh-adsense-theme-fur-wordpress-3-0/ [...]

    (0)(0)
    6# —12. Februar 2011 um 08:05 Uhr




  • avatar
    Pingback von Lohnt sich ein AdSense Theme für Wordpress? | artikel-werbung.de 482
  • [...] Ein aktuelles auf Google AdSense spezialisiertes Theme für wp 3 und von 2011 findet Ihr übrigens hier: http://dofollow.de/wp-themes/das-mh-adsense-theme-fur-wordpress-3-0/ [...]

    (0)(0)
    7# —12. Februar 2011 um 09:17 Uhr




  • avatar
    Pingback von Lohnt sich ein AdSense Theme für Wordpress? 482
  • [...] Ein aktuelles auf Google AdSense spezialisiertes Theme für wp 3 und von 2011 findet Ihr übrigens  hier: http://dofollow.de/wp-themes/das-mh-adsense-theme-fur-wordpress-3-0/ [...]

    (0)(0)
    8# —12. Februar 2011 um 10:19 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Kalle 6
  • Hallo :wink:
    Viele nutzliche Infos… sind sehr viele Gute Tipps.

    Viel Glueck allen

    (0)(0)
    9# —14. Februar 2011 um 18:30 Uhr




  • avatar
    Kommentar von active SÄO ;) 1
  • Also jetzt bin ich ehrlich enttäuscht. Hatte den Artikel zum Arras Theme gelesen und na klar ist das eine Methode Links zu generieren.
    ABER: Das Arras Theme ist wirklich ein Toptheme!
    Habe selbst schon damit gearbeitet.
    Da steckt irre viel Arbeit, inkl. Communitysupport drin.
    Das Theme hat sich so schnell und so gut verbreitet weil es viele Features bietet die sonst nur kostempflichtige Themes bieten.
    Ausserdem ist es grafisch sehr hochwertig.

    Wenn Du auch nur annähernd in die Nähe dieses Erfolges kommen willst musst Du an deinem Themeing aber noch mächtig arbeiten…

    Sorry, ich hätte mich nicht zu Wort gemeldet, aber ich finde Du schmälerst damit die Leistung die im Arras Theme steckt.
    Nix für ungut!

    (0)(0)
    10# —21. Februar 2011 um 18:34 Uhr




  • avatar
    Kommentar von DoFollowBloggger 128
  • @active SÄO ;):

    Mein Theme ist ein Nischen-Theme (AdSense), das nur für den deutschen Markt gedacht ist. Das Arras Theme dagegen ist ein Allerweltstheme und komplett in englisch gehalten. Von daher kann man die beiden Themes überhaupt nicht miteinander vergleichen. Wäre also schön, wenn Du fair bleibst, ok?

    (0)(0)
    11# —22. Februar 2011 um 21:14 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Jopen-Online Webdesign 5
  • Sehr schönes Theme, wäre aber für meine Zwecke etwas schmal. Denk dran das bald alle Monitore widescreen haben werden :)

    (0)(0)
    12# —25. Februar 2011 um 13:19 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Timifi 2
  • ist wie ich finde ganz gut gelungen. alsö mir gefällt es

    (0)(0)
    13# —26. Februar 2011 um 10:56 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Klaus 2
  • Ich finde es ein wenig befremdlich, dass die Anzeigen rechts und links so im freien Raum schweben. Sie würden sich wahrscheinlich harmonischer ins Gesamtbild fügen, wenn das gesamte Layout etwas breiter wäre und die Anzeigen unauffällig in die Navigationen verwoben wären. Aber die Hauptsache ist ja, dass die Besucher klicken. Ich akzeptiere gerne ein Design, dass mich weniger anspricht, wenn’s denn mehr einbringt. :wink:

    (0)(0)
    14# —28. Februar 2011 um 09:46 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Kubana 1
  • Das schaut ja echt gut aus… der Aufbau gefällt mir sehr gut und das WordPress-Theme werde ich sicherlich mal testen. Sehr praktisch für schöne MFA Webseiten ;-)) – Merci!

    (0)(0)
    15# —4. März 2011 um 16:20 Uhr




  • avatar
    Kommentar von VNG 50
  • Also ich find es ok und drücke die Daumen! :-P

    (0)(0)
    16# —4. März 2011 um 16:42 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Horst 1
  • Ist auf jeden Fall ne gute Sache, ich werde das mal im Auge behalten. Testen werde ich aber nicht gleich, da warte ich noch ein bisschen ab. Hat sich bisher immer gelohnt, erstmal kurz zu gucken, wie sich die Dinge entwickeln, bevor man voll einsteigt ;-)

    (0)(0)
    17# —4. März 2011 um 17:59 Uhr




  • avatar
    Kommentar von David 1
  • hey, sieht doch ganz ordentlich aus. Werde es mir mal ziehen und bei Bedarf ausprobieren. Wenn es gefällt, schreibe ich eine kleine Rezension drüber in meinem Blog. Wer möchte ist gerne eingeladen auch mein kostenloses Theme mal anzutesten, der Link dazu verbirgt sich hinter meinem Namen..

    (0)(0)
    18# —9. März 2011 um 13:32 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Vessna 4
  • Huch, als ich dass letzte mal auf dofollow war, war hier ja noch tote Hose und jetzt soviele Posts? Jetzt hab ich hier 15 Tabs auf und ein neues Theme zum basteln – danke :)

    (0)(0)
    19# —12. März 2011 um 12:20 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Yves 1
  • Ich benutze WordPress Themes und auch WordPress Plugins schon lange zum Backlinkaufbau. Ist eine interessante Linkaufbau Methode. Ich biete das sogar als Service an inclusive verteilen der Themes auf 75+ WordPress Theme Seiten. :)

    Das ganze ist aber mit Vorsicht zu genießen, bei neueren Seiten landet man mit zu vielen Footerlinks schnell mal im Sandkasten. :mrgreen:

    Blogger Themes funktionieren übrigens auch super, trotz immer der gleichen Hauptdomain.

    (0)(0)
    20# —15. März 2011 um 05:37 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Dofollow search engine 1
  • I’m prety sick and tired of Adsense & AdWords. They are saying the the min. click value is 0.02$, so why I usualy got 0.01$ ? Can anybody explain to me?

    (0)(0)
    21# —22. März 2011 um 17:17 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Andy 3
  • schaut gut aus! welche durchschnittliche CTR hast du denn mit dem theme, wenn man fragen darf?

    (0)(0)
    22# —27. März 2011 um 12:41 Uhr




  • avatar
    Kommentar von 1DoFollowBlogger 586
  • Danke für das Lob! Die Test-Läufe dauern noch an, die CTR schwankt zu stark um jetzt schon genaue CTR-Werte angeben zu können. Würde mich sehr freuen, wenn Du das WordPress Theme einmal selbst ausprobierst.

    (0)(0)
    23# —28. März 2011 um 19:24 Uhr




  • avatar
    Pingback von Sie suchen den besten Webdesigner? | Artikelverzeichnis 482
  • [...] nur ein WordPress PSD Screendesign erstellen und das Ganze dann von einem Freelancer Coder zu einem WordPress Theme coden (kommt meistens viel [...]

    (0)(0)
    24# —5. April 2011 um 18:04 Uhr




  • avatar
    Pingback von Alemanja - Das Artikelverzeichnis für Deutschland 482
  • [...] nur ein WordPress PSD Screendesign erstellen und das Ganze dann von einem Freelancer Coder zu einem WordPress Theme coden (kommt meistens viel [...]

    (0)(0)
    25# —5. April 2011 um 19:13 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Dem sein Bruder 1
  • Mir persönlich gefällt die Farbgebung jetzt nicht da ich eher auf pralle Dinger stehe aber ich finde es auf jedenfall löblich ein kostenloses Theme zu publizieren!!!!

    Hoffe du bekommst viele Downloads, äh Links ;-)

    (0)(0)
    26# —15. April 2011 um 00:55 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Klaus 1
  • Die CTR würde mich auch sehr interessieren. Ich habe bereits die Erfahrung gemacht, dann sehr ähnliche Designs teilweise stark abweichende CTR haben, daher versuche ich immer 2-3 Stück und wähle dann aus.
    Bin mal gespannt was für Werte zustande kommen.

    (0)(0)
    27# —18. April 2011 um 18:02 Uhr




  • avatar
    Kommentar von Orhun 2
  • Das Theme finde ich sehr gut und entspricht auf meinen Geschmack! :D Sobald ich ein neues Blog eröffne, werde ich an das Theme denken. :)

    (0)(0)
    28# —12. Juni 2011 um 14:51 Uhr




  • avatar
    Pingback von Top Artikel 2011 | DoFollow.de 482
  • [...] Das MH AdSense Theme für WordPress 3.0 [...]

    (0)(0)
    29# —25. Dezember 2011 um 14:26 Uhr




  • Kommentarformular


    Ihre Daten werden zum Zweck der Bearbeitung bei uns gespeichert. Dabei werden von uns die geltenden datenschutzrechtlichen Gesetze selbst- verständlich eingehalten. Dies heißt insbesondere, dass wir keine Daten an Dritte weiterleiten bzw. in irgendeiner Form zweckentfremden.






    award, graphics, design medals, banners, certificates award 2012, excellence, vector free, ribbons award, icon, vector free, trophies, templates awards, gallery, excellence, images clipart, emblem

    The doFollow Blog
    Impressum / Kontakt © MMXII ~ Themen, Top 100, Archiv, Tags, Beliebt, Bilder, Sitemap, Tools, Spiele