Schlagwort: Hundert

Titanic: Untergang eines Mythos: Spurensuche hundert Jahre nach der Katastrophe

Vor hundert Jahren, am 14. April 1912, versank ein Mythos in den Fluten des Nordatlantiks: Die RMS Titanic, gefeiert als das modernste und größte Passagierschiff ihrer Zeit. Der zuvor als unsinkbar geltende Luxusdampfer kollidierte mit einem Eisberg und nahm rund 1.500 Menschen mit in sein eisiges Grab. Wie es zu dieser Katastrophe kam und ob…

Continue reading

Kaputt ist der Kopf: Mit Wortbildern hundert und mehr Lateinvokabeln pro Stunde lernen

Wer eine neue Sprache lernt, kommt ums monotone Vokabellernen nicht herum. Normalerweise. Anders bei der innovativen LaGeiss-Methode von Helmut Lange und Oliver Geisselhart. Diese ist so einfach wie genial: Alle Lateinvokabeln sind gehirn-gerecht als Bild bzw. kleines Filmchen mit ihrer Übersetzung verknüpft. Die Begriffe werden durch einfaches Lesen und die gedankliche Visualisierung dieser meist sehr…

Continue reading

Ein ganz besonderes Leben: Von Null auf Hundert behindert, doch trotzdem glücklich

Eine Mutter nimmt uns mit auf ihrem Weg durch das Abenteuer Leben. Wie sie sich einen Nachzügler wünscht und dieser Wunsch auf seltsame Weise in Erfüllung geht. Florian kommt als offensichtlich gesundes Kind zur Welt. Sie erleben eine schöne erste Zeit voller lustiger Episoden und Chaostagen. Aber nach fünf Jahren wird klar, irgendetwas stimmt nicht.…

Continue reading

Die Entstehung des Islam: Die ersten hundert Jahre

2016/11/6a479_EinfC3BChrungen_51OCnZA17oL

Innerhalb von nur hundert Jahren entstanden der Islam und das Weltreich der Kalifen und veränderten tiefgreifend die politischen und kulturellen Koordinaten der Welt. Lutz Berger erklärt dieses "Wunder" aus dem Wandel der spätantiken Gesellschaften und beschreibt anschaulich, wie sich der Islam Hand in Hand mit den arabischen Eroberungen formiert hat. Über das plötzliche Auftauchen des…

Continue reading

Hundert Tage: Die RAF-Chronik 1977

2016/11/73c4b_RAF_51Yq4QwLnoL

1977 ist das Zentraljahr der Auseinandersetzung des Staates mit der RAF. Es ist das Jahr der Morde an Siegfried Buback, Jürgen Ponto, Hans-Martin Schleyer und deren Begleiter, es ist das Jahr der Entführung des Flugzeuges Landshut, der Ermordung des Flugkapitäns, der Erstürmung durch die GSG9 und das Jahr der Selbstmorde von Baader, Ensslin, Raspe in…

Continue reading

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved