Schlagwort: genug

NUR TOD IST NICHT GENUG

Nur Tod ist nicht genug.Es ist das Jahr 1980. Es gibt noch keine Handys. Heinz wird beerdigt. War es Mord oder Selbstmord?Aber von Anfang an: Carmen verliebt sich unsterblich in einen Mann. In den falschen Mann!Sie ist gerade 18, Heinz bereits 37 Jahre alt.Von seinen sexuellen Praktiken angezogen, lässt sie es zu, dass er schon…

Continue reading

Liebe allein ist nicht genug: Geschichten, die das Leben schrieb

Liebe allein ist nicht genug Geschichten, die das Leben schrieb Überarbeitete Ausgabe! Die zehn Frauen, die in diesem Buch zu Worte kommen und ihre Geschichte erzählen, haben eines gemeinsam: sie haben es geschafft, sich aus einer traumatischen Kindheit, aus Abhängigkeit und Angst, aus Schuld und Selbstzweifeln, aus religiösen Zwängen und über Grenzen hinweg zu befreien.Da…

Continue reading

Die Ferne ist nah genug

"Ich gestehe, ich brauche Geschichten, um die Welt zu verstehen." Die Vielfalt der Themen und die Entwicklung eines unvergleichlichen Stils treten in den Erzählungen von Siegfried Lenz deutlich hervor. Brillant verdichtet er auf engstem Raum und mit außerordentlicher Intensität Situationen und die Gefühlswelten seiner Figuren. In der Tradition der deutschen Novelle, der russischen Erzählung und…

Continue reading

Warum eigentlich genug Geld für alle da ist

Reichen 20 Stunden Arbeit pro Woche aus? Ist es wirtschaftlicher, zu teilen als zu sparen? Ja, sagt der junge Ökonom Stefan Mekiffer und spricht für eine ganze Generation. Wir müssen weg von der Vorstellung einer Wirtschaft, wie sie uns von Ökonomen eingeimpft wird; weg vom Bild einer Maschine, deren Stellschrauben die Politik dreht, hin zu…

Continue reading

Was Sie da vorhaben, wäre ja eine Revolution…: Ein Streitgespräch über Wachstum, Politik und eine Ethik des Genug

Eppler: Mir verschafft das bisschen Wirtschaftswachstum überhaupt keine schlaflosen Nächte.Paech: Mir schon! Dass sich etwas ändern muss, darüber sind sie sich einig. Mit Erhard Eppler, Umwelt und Entwicklungspolitiker der ersten Stunde, und Niko Paech, einem der profiliertesten Wachstumskritiker, treffen zwei engagierte Vorkämpfer einer ökologischen Wende aufeinander.Was können die Energiewende und das 'grüne Wachstum' leisten? Sind…

Continue reading

Ein Prozent ist genug: Mit wenig Wachstum soziale Ungleichheit, Arbeitslosigkeit und Klimawandel bekämpfen

Die Fronten sind verhärtet: hier die Anhänger des Degrowth, die negative Wachstumsraten für unverzichtbar halten – dort die Mehrheit der Wachstumsgläubigen, die noch immer von zweistelligen Zuwächsen träumt. Radikale Rhetorik und Konzepte scheinen mehr denn je nötig zu sein, um sich Gehör zu verschaffen. Doch gibt es wirklich keine Lösungen dazwischen? Für Jorgen Randers und…

Continue reading

Bist du verrückt genug für ein eigenes Pferd?

Du hörst Stimmen in deinem Kopf und sie flüstern dir zu, dass du unbedingt unter die Pferdebesitzer gehen solltest? Nun bist du dir aber keineswegs sicher, ob du wirklich bereit dazu bist und was alles auf dich zukommt? Dann bist du mit diesem Buch gut beraten! Denn viel zu oft entfernt sich die Stimme in…

Continue reading

2 Tage Diät sind genug: Das Rezeptbuch

2016/11/caede_VollwertkC3BCche_516cmKkSRIL

Kaum erschienen, schoss Dr. Dr. Michael Despeghels Abnehmratgeber 2 Tage Diät sind genugauf Platz 1 bei Amazon.de. Das revolutionäre neue Konzept, das nur zwei Diättage pro Woche vorsieht, während man an den restlichen fünf Tagen essen kann, was man will, und leben wie bisher, trifft den Nerv der Zeit. Viele Menschen leiden nicht nur an…

Continue reading

Jetzt ist es genug!: Leben ohne Alkohol (dtv Ratgeber)

2016/11/26eb2_Alkohol_41JKwhyQ4LL

Der trockene Alkoholiker Viktor Sommer zeigt, wie der Abschied von der Droge Alkohol gelingen kann. Der Missbrauch von Alkohol macht vor keiner sozialen oder intellektuellen Schranke Halt. Zwar fällt den meisten Betroffenen das ultimative Eingeständnis »Ich bin Alkoholiker« in der Regel sehr schwer, aber nahezu jeder Fünfte hat zumindest von Zeit zu Zeit das Gefühl,…

Continue reading

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved