Etwas mehr Hirn, bitte: Eine Einladung zur Wiederentdeckung der Freude am eigenen Denken und der Lust am gemeinsamen Gestalten

Google Anzeigen

Neurobiologie

Nur wir Menschen sind in der Lage, unsere Lebenswelt immer besser nach unseren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Indem wir uns aber immer perfekter an … Den ganzen Text anzeigen

Google Anzeigen

Das Klavier in den fünften Stock, bitte!: Mein Leben als Möbelpacker

Klavier

Karsten Wollny, der mit über zwanzig Jahren Berufserfahrung ein alter Hase im Geschäft ist, hat die komischsten und skurrilsten Erlebnisse aus dem Alltag eines Möbelpackers aufgeschrieben. … Den ganzen Text anzeigen

Wo bitte geht’s zum Meer?: Was es wirklich heißt, eine Kreuzfahrt zu machen

Abenteuer & Reiseberichte

Faszination Kreuzfahrt: mit dem Schiff die Welt erkunden, sich treiben lassen und doch alles erleben

Warum begeben sich Menschen in Scharen auf ein Schiff, das mehr … Den ganzen Text anzeigen

Julia Ärzte zum Verlieben Band 31: Eine zweite Chance für Dr. Ashwood / Bitte sag ja zum Glück / Verliebt in Dr. Playboy /

Verlieben & Verliebte

EINE ZWEITE CHANCE FÜR DR. ASHWOOD von MARINELLI, CAROL
Der Chirurg Dr. Daniel Ashwood ist verwirrt: Als er Louise in England traf, war sie so zärtlich … Den ganzen Text anzeigen

Please don’t touch – Bitte nicht anfassen!

Sport allgemein

Gwen Campbell sucht dringend einen neuen Job, um sich selbst und ihre Tochter Livie durchzubringen – und Liam Brooks sucht dringend eine Haushälterin.
Obwohl sie ihren … Den ganzen Text anzeigen

Bitte nicht öffnen, Band 1: Bissig!

Action & Abenteuer

"Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Klare Sache: Nemo macht es auf …
Und dann passieren drei Dinge: 1. Eine Plüschfigur … Den ganzen Text anzeigen

Zur Kasse, bitte!: Gesundheit als Geschäftsmodell

Gesundheitspolitik

Die Gesundheitspolitik ist im Umbruch. Nur wer krank ist, sichert Ärzten, Krankenhäusern, Sanatorien und den Pharmakonzernen Einnahmen. Ungenutzte Betten wegen Patientenmangel etwa provozieren nicht Lob, sondern … Den ganzen Text anzeigen

Einmal München – Antalya, bitte: Von der Kunst, langsam zu reisen

Malerei & Skulptur (allgemein)

Nach dem abrupten Ende seiner beruflichen Karriere im Frühsommer 2014 beschließt Thomas Käsbohrer, nach Antalya zu reisen. Doch statt den dreistündigen Flug zu wählen, entscheidet er … Den ganzen Text anzeigen

2016/12/741ee_Deutsch_als_Fremdsprache_28DAF29_51KiOlVVJCL

Wo bitte geht’s hier um die Welt? 8 Jahre Abenteuer und Reisen einer Fremdsprachenlehrerin

Deutsch als Fremdsprache (DAF)

Die Hauptfigur und Ich-Erzählerin Nina ist eine charmante und abenteuerlustige junge Frau aus Deutschland, die seit sie 22 ist, acht Jahre lang auf eigene Faust als … Den ganzen Text anzeigen

2016/11/32dce_Coaching_41li22mzFwL

Coaching – aber bitte mit Pfiff: Der gelungene Einstieg ins Coaching

Coaching

Dieses Buch ist eine Anregung für Coaches, Trainer und Berater. Auch für Personalverantwortliche, die mit Ihren Mitarbeitern Coachings durchführen, ist dieses E – Book hilfreich.
Der … Den ganzen Text anzeigen