Autsch! Mein herzliches Beileid an die liebe Konkurrenz.  Wollen Ihr linkjuice-starkes Portal verkaufen und sind gerade in Google zum Hauptkeyword von mir entthront worden. Sollten wohl mal tiefer in den SEO Geldsack greifen und n SEO CHECK machen oder sich nach ner neuen tricky Link building Software umschauen! Kann ich auch, mach ich aber nicht! Erstplatzierte in den Top10 haben das nicht nötig.

Wann immer ich es schaffe, die Suchergebnisse in so einer Art und Weise zu fälschen,  sehe ich weiße Fledermäuse an mir vorbeischwirren, werde ich assi und will volltrunken in Matrix Lederkutte durch die Stadt rennen um zum nächstbesten Rentnerpaar, das brav & gewissenhaft an der roten Ampel wartet,   "Fick mich Opa, Bums mich Oma!" zu rufen, während ich bei Rot in Slowmotion über die Straße hoppel!

Jaaa, Göögl zeigt keine Ergebnisse mehr an, Göögel zeigt jetzt MEINE Ergebnisse an! Göööööööööögl steht nicht auf Kot, Göögel will Ordnung und Sauberkeit in den Serps! Und wir wollen auf die Siegertreppe, denn das bringt uns Glück und Freude so wie Masturbation in einer Girlsonly Sauna.

So und jetzt bastel ich für die Guten, die ja wirklich am abgekackten Arsch sind, ne kostenlose Blackhatseo Beileidskarte mit geilem Googel Hintergrundbild zusammen. Als Trauerspruch wähle ich dann: "Steck den Kopf nicht in den Sand. Dabeisein ist alles!"

Cheers

Weiterempfehlen