WordPress: "Entschuldigung, es gab einen Fehler.."

Beim Installieren einer hübschen Themeforrest-Theme-Datei bekam ich heute den folgenden Fehler:

Entschuldigung, es gab einen Fehler.
Die Datei ist leer. Dieser Fehler kann daher rühren, das Uploads in deiner php.ini deaktiviert wurden, oder das in deiner php.ini “post_max_size” einen kleineren Wert hat als “upload_max_filesize”.

Wenn du ebenfalls diese Fehlermeldung beim Upload einer größeren Datei mit Themes, Plugins oder Backups siehst, liegt das wohl daran dass in der PHP.ini zu wenig Speicher reserviert ist. Glücklicherweise kannst du dieses Problem auch ohne jeglich PHP-Kenntnisse beheben -du musst noch nicht mal den Webhoster kontaktieren….indem du nämlich einfach das folgende Plugin installierst und dort die maximale Upload-Größe korrigierst, behebt sich das Problem wie von selbst.
Plugin-Tipp des Tages: Increase Max Upload Filesize

Noch ein letzter Tipp:

Folgenden Wert habe ich im Plugin eingetragen: 262144000000
Danach hat der Upload reibungslos geklappt. Viel Spaß beim Ausprobieren und frohes Bloggen!


One Reply to “WordPress: "Entschuldigung, es gab einen Fehler.."”

  1. admin
    Heiko Fröhlich

    Ich hatte dieses Problem auch schon einmal.
    Konnte es zum Glück über den Admin lösen, da ich selbst keine Ahnung hatte.
    Das hat jedoch etwas gedauert…

    Danke für den wertvollen Tip!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.