Zweiter Weltkrieg

Google Anzeigen

Zweiter Weltkrieg

Mit patriotischen Liedern auf den Lippen zogen im August 1914 die Massen in den Krieg.
Die Staatsmänner in Petersburg, Wien, Berlin, Paris und London hatten zwar diesen Krieg nicht gerade gewollt, hatten aber auch nicht alles getan, um ihn zu verhindern.
Was sie damals nicht ahnen konnten war, dass ihr Verhalten, so der Historiker
Hans-Ulrich Wehler, zur „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" führen sollte.


Mehr auf Amazon:

Zweiter Weltkrieg

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.