Wolfslicht: Magie der Wildnis

2016/11/11add_Liebesromane_51SXECskVGL

Liebesromane

»Der ganz in der Nähe einsetzende Gesang der Wölfe trug sie in eine andere Welt. Eine Welt, in der nur noch sie beide existierten und in deren Liebe und Leidenschaft sie beinahe vergingen – wohin ihr Weg führen mochte, wussten sie nicht. Aber was sie in diesem einen Moment verband, war so übermächtig, dass sie einfach mitgerissen wurden von heißer, verlangender Sehnsucht.«
*************
Wegen Drogenhandel wird die vom Luxus verwöhnte Vivian Adams zu zwei Jahren gemeinnütziger Arbeit in den kanadischen Rocky Mountains verurteilt. Unter der Obhut des ihr Angst einflößenden Wolfsforschers Yannic Travis muss sie sich in eine ihr unbekannte und primitive Welt integrieren, die sie schon nach wenigen Tagen an ihrer ausweglosen Situation verzweifeln lässt.
Das Verschwinden einiger Wölfe und ein Anschlag auf ihr Leben lässt Vivian schließlich zu einer fanatischen Tierschützerin wachsen, die gemeinsam mit Yannic und seinen Freunden gegen die Wilderer einschreitet und eine grausame Entdeckung macht …

Neben einer von Höhen und Tiefen geprägte Liebesgeschichte, eine leidenschaftliche und zärtliche Liebeserklärung an ein faszinierendes Geschöpf, das sich niemals hat vom Menschen beherrschen lassen und den Geist der Wildnis bis heute zu bewahren vermochte …
Rezension einer Leserin:
"Wolfslicht ist einfach ein wunderschönes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen wird, wenn man es einmal angefangen hat. Es bleibt bis zum Schluss sehr spannend. Ich liebe dieses Buch, denn es gibt für die Leser einige Überraschungen. An einigen Stellen bekommt man doch schon feuchte Augen. Dieses Buch hat mich wirklich tief berührt."


Mehr auf Amazon:

Wolfslicht: Magie der Wildnis

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved