Kommentare

3 Kommentare

  1. Beyond_Infinity
    ·
    11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Nachschlagewerk – fürs Studium unbezahlbar!, 16. Dezember 2013
    Von 
    Beyond_Infinity – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Wörterbuch der philosophischen Begriffe (Philosophische Bibliothek) (Taschenbuch)
    Klar, wer es ganz genau wissen will, dem wird ein Buch für alle Begriffe nicht reichen.

    Aber für den interessierten Laien und fürs Studium ist dieses Werk optimal!
    Es kommt ständig in Seminaren und beim Lesen vor, dass wieder irgendein Philosoph einen
    Begriff verwendet, den man gar nicht kennt oder nicht in dieser Bedeutung. Erklärungen
    sucht man oft vergeblich, oder in den Erklärungen tauchen neue Unklarheiten auf…
    nicht so mit diesem Buch!

    Das Buch erleichtert ungemein das Verständnis vieler Texte und liegt bei mit inzwischen
    permament auf dem Schreibtisch, da ich so oft etwas nachschlage.
    Auch wenn man Begriffe eigentlich kennt, lohnt es sich oft, diese nachzuschlagen.

    Auch der Preis ist vollkommen gerechtfertigt. Der Einband ist einwandfrei, und Druck und
    Papier überzeugen (und das gelbgrün sieht schön aus!).

    KLARE KAUFEMPFEHLUNG !!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. qilin
    ·
    7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Altbekanntes Grundlagenwerk in neuem Gewand, 21. September 2013
    Von 
    qilin (Tirol) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Wörterbuch der philosophischen Begriffe (Philosophische Bibliothek) (Taschenbuch)
    Mir fiel nur der Titel auf – "Darf denn das sein? Genau den gleichen Titel habe ich doch seit Jahren neben mir im Regal stehen, nur von anderen Herausgebern…" Ã?_Ã?
    Erst nach einigem Blättern kam ich drauf, dass es ja eine Neuauflage des altbewährten ‚Kirchner/Michaelis‘ ist – meiner ist 15 Jahre älter, darum sind wohl auch ‚zweifelhafte Neologismen‘ darin nicht enthalten. Für mich *das* Nachschlagewerk schlechthin, das ‚Philosophische Wörterbuch‘ von Kröner kann es ergänzen, aber nicht ersetzen. Der Preis ist unschlagbar – bei einem häufig gebrauchten Wörterbuch würde ich aber doch vielleicht eine gebundene Ausgabe in Erwägung ziehen…
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Kunstfreak
    ·
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Nicht "völlig neu herausgegeben", sondern unveränderter seitenidentischer Nachdruck, 22. Juni 2016
    Von 
    Kunstfreak – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Wörterbuch der philosophischen Begriffe (Philosophische Bibliothek) (Taschenbuch)
    Vorsicht !!!
    Nachdem ich selbst auf die Verlagsangabe auf dem Titelblatt von 2013 – "völlig neu herausgegeben" – hereingefallen bin, möchte ich alle, die das Wörterbuch schon in der Auflage von 1998 besitzen, warnen: Die Ausgabe von 2013 ist nicht "völlig neu herausgegeben", sondern ein unveränderter seitenidentischer Nachdruck der 1998er Ausgabe, noch dazu ohne deren Hardcover.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow