Winterlust: Lisa und Ryan – eine Lovestory (Northern Lights 2)

Google Anzeigen

Reiseführer nach Themen

Lisa und Ryans Lovestory gibt es auch als Sammelband: B01CBXHUI8

Ein Mann, eine Frau und zwei Huskies

Er hob die Hand und zeichnete mit den Fingern die Konturen ihres Gesichts nach. Dann beugte er sich zu ihr.
Lisa dachte, dass er sie küssen wollte, doch er sagte mit rauer Stimme:
»In all den Monaten gab es niemand anderen, Lisa, sondern nur dich. Verstehst du, was ich damit sagen will?«

Als Lisa mitten in der Nacht einen Anruf bekommt und erfährt, dass ihr Schatz auf einer Exkursion einen schweren Unfall hatte, lässt sie alles stehen und liegen und fliegt von Hamburg nach Kanada, um für Ryan da zu sein. Doch selbst in ihren kühnsten Träumen konnte sie sich nicht ausmalen, welche Herausforderungen in der winterlichen Einöde auf sie warten. Und schon bald muss sie sich fragen: Kann Liebe wirklich alle Hindernisse überwinden?

»Winterlust« erzählt, wie die Lovestory von Lisa und Ryan weitergeht. Hat ihre Liebe, trotz ihrer unterschiedlichen Lebensweisen, eine Chance?
Um der Handlung folgen zu können, muss man die Vorgeschichte »Wanderlust« nicht unbedingt gelesen haben – es würde einem aber eine prickelnde Story entgehen.

Über die spicy lady-Reihe

Lita Harris’ Heldinnen wissen, was (und wen) sie wollen und zögern nicht, ihr Ziel zu erreichen. Auf dem Weg dahin gibt es leidenschaftliche, spannende und humorvolle Momente – und ein Happy End ist nicht auszuschließen.
Jeder Band dieser Reihe umfasst eine in sich abgeschlossene Geschichte und kann unabhängig voneinander gelesen werden. (Altersempfehlung: ab 16).

Über die Autorin

Lita Harris ist Deutsch-Amerikanerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Norddeutschland und träumt vom sonnigen Kalifornien.
Weitere Informationen zur Serie gibt es auf der Webseite der Autorin: Lita-Harris.de


Mehr auf Amazon:

Winterlust: Lisa und Ryan – eine Lovestory (Northern Lights 2)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 198 times

3 Kommentare

doFollow
  1. 5.0 von 5 Sternen
    Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte, 5. Februar 2016
    Von 
    Marina.D – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Winterlust: Lisa und Ryan – eine Lovestory (Northern Lights 2) (Kindle Edition)
    Cover.
    Ich muss sagen,
    das mir das Cover von der Lita Harris wunderschöne und immer im gleichen styl gestaltet werden.
    Es zeigt immer einen einblick in die Geschichte
    und zeigt auch die beiden Hauptfiguren des Romanes.

    Der Titel und der Name der Autorin,
    ist wunderbar zu lesen und stechen sehr schön hervor.
    Das komplette Cover ist gut aufgebaut und nicht zu voll gestopft,
    wie ich es schon bei anderen Bücher der falle war (andere Autoren/in)

    Meine Beurteilung.
    Ich muss sagen ich habe viele Romane von Lita Harris gelesen,
    aber mit jedem weitern Buch wird die Autorin besser und besser.
    Ich Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und und flüssig.
    Ich fand es auch sehr angenehm, das die Geschichten aus beiden sichten geschrieben wurde.

    Die Geschichte war wieder schon ihrer letzten Romane,
    eine Achterbahn fahrt der Emotionen, sie war lustig,
    traurig, spannend, prickelnd und an erotischen Szenen fehlt es in dieser Geschichte auch nicht.
    Beide Lieben sich und sind doch unsicher gegenüber dem anderen und zweifeln an der Liebe.
    Sie müssen viele Hindernisse überwinden und müssen versuchen dem anderen zu vertrauen.

    Werde die beiden alles überstehen was sich ihnen in den Weg legt ?????
    Wenn ihr das wissen wollt, solltet ihr unbedingt die Geschichte von Lisa und Ryan lesen !!!

    Fazit.
    Man sollte die außergewöhnliche Liebesgeschichte von Lisa und Ryan unbedingt lesen !!!!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 5.0 von 5 Sternen
    Romantische Liebesgeschichte vor der Kulisse des Kluane National Park in Kanada, 3. Februar 2016
    Von 
    SaVie – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Winterlust: Lisa und Ryan – eine Lovestory (Northern Lights 2) (Kindle Edition)
    Das Cover mit den Huskys, dem Schnee und den Hauptpersonen gefällt mir sehr gut und hat mich zusammen mit dem Klappentext sehr neugierig gemacht, da ich ein Fan von Kanada und der ungezähmten Wildnis dort bin.

    Lisa und Ryan haben sich in dem ersten Teil dieser Reihe (Wanderlust) kennen und lieben gelernt. Doch ihr Lebensmittelpunkt liegt in unterschiedlichen Welten. Lisa ist in Deutschland und kämpft mit der schlechten finanziellen Lage ihrer Firma, als sie von Ryans Vater angerufen wird. Ryan ist in der eisigen Bergwelt der kanadischen Rocky Mountains verunglückt. Kurzentschlossen packt Lisa ihre Koffer und fliegt nach Kanada.

    Lita Harris beschreibt die wilde verschneite Gegend in Kanada, die Einsamkeit und die Menschen so wunderschön, dass man sich dahin versetzt fühlt und sofort tief in die Geschichte hineingezogen wird.

    Die Protagonisten mit ihren eigenen Problemen waren mir direkt sympathisch. Lisa ist eine starke Frau, die verzweifelt versucht ihre Firma zu retten und doch alles stehen und liegen lässt um an die Seite ihres Liebsten zu eilen, als dieser sie so nötig braucht. Ryan, der freiheitsliebende Abenteurer und Individualist, der sich seinem herrischen Vater widersetzt um seinen eigenen Traum zu leben und doch auch romantische Züge hat.

    Ich habe das Lesen dieses Romans wirklich genossen und mit den Protas gezittert.

    Ich kann dieses Buch jedem Leser von Liebesromanen, jedem Naturliebhaber, jedem Kletterfreund, allen Abenteuerern und Kanadaliebhaber nur wärmstens empfehlen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. 5.0 von 5 Sternen
    Winterlust: Lisa und Ryan, 4. Februar 2016
    Von 
    Monja – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Winterlust: Lisa und Ryan – eine Lovestory (Northern Lights 2) (Kindle Edition)
    Schreibstil, Protagonisten, Sonstiges:
    Dies ist die Fortsetzung von "Wanderlust" und wirklich sehr gelungen. Denn ist keine Geschichte, die einfach nur die große Liebe weitererzählt, sondern eben auch über die Probleme und Schwierigkeiten berichtet. Eine Liebe zwischen zwei so unterschiedlichen Menschen wie Lisa und Ryan kann nicht einfach so laufen. Nein, diese Menschen müssen sich zusammenfinden, ihr Leben aufeinander einstellen und darum kämpfen, das es klappt. Genau das schafft Lita Harris mit Leichtigkeit. Sie bringt den Leser dazu, sich mit den Protagonisten auseinanderzusetzen und mit ihnen zu leiden, zu lieben und zu vertrauen. Sie Autorin schreibt sehr gefühlvoll und authentisch. Es macht Spaß die beiden Hauptcharaktere noch näher kennenzulernen. Man könnte diesen zweiten Teil aber auch lesen ohne den ersten zu kennen, aber da würde einem ein großer Lesespaß entgehen 🙂
    Das Cover ist wieder sehr typisch für die spicylady Reihe und paßt großartig zu der wunderschönen Story.
    Eigene Meinung:
    Nachdem ich "Wanderlust" gelesen hatte, war ich begeistert und habe noch oft zurückgedacht. Wie ist es den beiden wohl ergangen? Wie ging es weiter? Und als hätte Lita Harris meine Gedanken lesen können, kam nun der zweite Teil. Ich bin begeistert und habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Es hat mich wieder für ein paar Stunden den Alltag vergessen lassen. Lita Harris hat hier eine zauberhafte Fortsetzung geschrieben, die ich sehr gerne weiterempfehle. Ich gebe fünf Sterne 🙂
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.