Wer braucht schon einen Millionär?

Google Anzeigen

Humoristisches

Ist die Liebe stärker als die Lüge?

Die arbeitslose Schauspielerin Anna möchte ein einziges Mal mit den Reichen und Schönen feiern. Deswegen nimmt sie für die angesagteste Silvesterparty von Berlin die Identität einer Tochter aus gutem Hause an. Womit Anna nicht gerechnet hat: Auf der Party verknallt sie sich Hals über Kopf in den forschen Millionärssohn Max, mit dem sie die Nacht der Nächte erlebt. Unglücklicherweise ist ein Wiedersehen durch ihre erlogene Identität ausgeschlossen. Doch als Max sie wenige Tage später überraschend wiederfindet, gehen die Probleme erst richtig los. Dabei muss Anna feststellen, dass sie längst nicht die einzige Person mit einem Geheimnis ist …

Der neue Roman von Bestsellerautorin Vanessa Mansini.


Mehr auf Amazon:

Wer braucht schon einen Millionär?

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.