Weibliche Verhaltensökonomie: schwarmintelligente Frauen schaffen ihre Männer ab

Karrieretipps für Frauen

Dr. Florian Willet besitzt sechs Hochschulabschlüsse auf Gebieten von Recht, Ökonomie und Psychologie.
Als Experte im Bereich verzerrter Meinungs- und Urteilsbildung erklärt und entlarvt er unausgewogene Einstellungen in Geschlechterfragen, mit besonderem Fokus auf "Gender Gaps" in Bereichen von Arbeitsentlohnung, Geschlechterquotierung und unterschiedlichen Herausforderungen für Frauen und Männer in beruflichen und privaten Angelegenheiten. Insbesondere widmet er sich dem Phänomen gesellschaftlicher Gleichgültigkeit gegenüber Sexismus.
Ebenso wendet Autor einen erheblichen Teil seiner Aufmerksamkeit Thematiken rund um Partnerschaft und "Dating" zu, etwa was Attraktivitätsfaktoren wie Intelligenz, Sensibilität und Sinnlichkeit angeht. Er kommt zu überraschenden Schlussfolgerungen, die Lesern einen klareren Blick auf die eigene Vergangenheit und Zukunft geben können.
Mit diesem Buch verschafft Florian Willet tiefe und ungewöhnliche Einblicke in Verhaltensökonomie, Biologie und Psychologie.


Mehr auf Amazon:

Weibliche Verhaltensökonomie: schwarmintelligente Frauen schaffen ihre Männer ab

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved