Wandern in Österreich: Eine Orientierungshilfe für Einsteiger

Österreich

Österreichs Wandergebiete: die interessantesten Regionen und die attraktivsten Routen in einer kompakten Übersicht. Außerdem Tipps für das Wandern ohne Gepäck und das Winterwandern. Mit zahlreichen Tipps und informativen Links!

Inhalt

Österreichs Wanderregionen
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Das Salzburger Land
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Weitwanderwege
Alpe-Adria-Trail, Österreich/Slowenien /Italien
Adlerweg, Tirol
Via Alpina, von Österreich bis Monaco
Nationalpark Neusiedlersee, Burgenland
Soleweg von Hallstatt nach Ebensee, Oberösterreich
Schmugglerpfade Montafon, Vorarlberg
Großer Tauerntreck, Osttirol
Wachau Welterbesteig, Niederöstereich
Dachstein-Rundwanderweg
Der alpannonia-Wanderweg
Der voralpine Weitwanderweg 04
Der Südalpen-Weitwanderweg 03
Glocknerrunde und der Zentralalpen-Weitwanderweg 02
Der Grenzland-Weitwanderweg 07
Praktische Tipps für Weitwanderer
Natura Trails – Wanderwege durch Nationalparks
Klettersteige in Österreich
Klettersteig-Empfehlung: „Rosina“ in der Silberkarklam
Tipps rund ums Klettern in Vorarlberg
Österreichs Wanderdörfer
Mehrtagestouren
Vorarlberg
Tirol
Salzburger Land
Steiermark
Oberösterreich
Niederösterreich
Empfehlenswerte Panorma-Platfformen
Österreichs 8 wichtigste Winterwander-Gebiete
Schneeschuhwandern
Richtiges Verhalten bei Gewitter in den Bergen


Mehr auf Amazon:

Wandern in Österreich: Eine Orientierungshilfe für Einsteiger

Facebook Like

One Reply to “Wandern in Österreich: Eine Orientierungshilfe für Einsteiger”

  1. In Vorarlberg gibt es noch zahlreiche weitere schöne Wanderpfade. Über den Pfänder und die Fluh bei Bregenz, kann man bis nach Deutschland wandern und einen wunderschönen Ausblick über den Bodensee genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved