Vom Boykott zur »Entjudung«: Der wirtschaftliche Existenzkampf der Juden im Dritten Reich 1933-1943

Google Anzeigen

Geschichte nach Ländern

Avraham Barkai schildert auf der Grundlage vieler Regional- und Lokalstudien sowie einer Fülle Quellenmaterials – vor allem jüdischer Herkunft – den verzweifelten Existenzkampf der deutschen Juden in den Jahren 1933 bis 1943.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)


Mehr auf Amazon:

Vom Boykott zur »Entjudung«: Der wirtschaftliche Existenzkampf der Juden im Dritten Reich 1933-1943

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.