Kommentare

3 Kommentare

  1. Uhrig Yvonne
    ·
    16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Empfehlenswert!, 11. Juni 2006
    Von 
    Uhrig Yvonne (München, Deutschland) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Und was sagen die Kinder dazu?: Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer und schwuler Eltern (Taschenbuch)
    Wer homosexuell ist und Kinder hat oder plant, sollte sich dieses Buch unbedingt zu Gemüte führen. Ich selbst habe vor der Geburt unserer Tochter zahllose Recherchen über dieses Thema angestellt, aber irgendwie nichts passendes gefunden. Irgendwie macht man sich als homosexuelles Paar doch mehr Gedanken, wenn man ein Kind in die Welt setzt… Aber dieses Buch hat mir mehr gegeben, als alles andere. Die Erfahrungsberichte der Kinder waren für mich sehr aufschlussreich und wichtig. Ich glaube, ein wenig schlauer sind wir nun schon, auf welche Besonderheiten unsere Familie achten sollte.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Thomas Taselmas
    ·
    10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    SEHR LESENSWERT !!, 14. Oktober 2006
    Von 
    Thomas Taselmas (Frankfurt) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Und was sagen die Kinder dazu?: Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer und schwuler Eltern (Taschenbuch)
    Uli Streib-Brzic und Stephanie Gerlach haben sich besonders viel Mühe gemacht, Kinder homosexueller Eltern aus den unterschiedlichsten Teilen Deutschlands zu interviewen. Je nach Alter konnten sie auch ganz direkt nachfragen, wie die Kindheit mit einem homosexuellen Elternteil empfunden wurde. Das Ergebnis räumt endgültig mit vielen häßlichen Vorurteilen auf!

    Ich empfehle es auch ganz besonders Pädagogen, Kindergärtnern und Mitarbeitern von Jugendämtern. SEHR LESENSWERT !!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Hedwig Baumgartner
    ·
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein ehrliches und einfühlsames Buch, 10. Januar 2013
    Von 
    Hedwig Baumgartner (Schwarzwald) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Und was sagen die Kinder dazu?: Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer und schwuler Eltern (Taschenbuch)
    Ich habe dieses Buch im Rahmen meiner Ausbildung als Trauerbegleiterin gelesen, da ich in meinem Fallbeispiel eine lesbische Mutter begleite, die ihren Sohn durch Suizd verliert.
    Von den ersten Zeilen an war das Buch für mich gut und flüssig zu lesen. Der Schreibstiel der beiden Autorinnen ist abwechslungsreich und kurzweilig und auch als nicht lesbische Frau konnte ich mich gut in die Problematik oder besser gesagt Nicht-Problematik von gleichgeschlechtlichen Beziehungen einlesen und ein-denken. Und ich habe während des Lesens schnell kapiert: eine gleichgeschlechtliche Beziehung ist etwas völlig Normales, wenn auch vielleicht etwas Ungewohntes für mich (da ich keinen direkten Kontakt zu gleichgeschlechtlichen Paaren habe). Die Interviews wurden mit einer großen Achtsamkeit und Nähe zum Gesprächspartner geführt, der Text, der die Person porträtierte, einfühlsam und mit einer viel Nähe geschrieben. Man merkt während des Lesens, dass den beiden Autorinnen die Kinder und Jugendliche wirklich wichtig sind und dass sie sie und ihre Aussagen ernst nehmen.
    Das Buch kann dabei mithelfen, mehr Toleranz und Akzeptanz für gleichgeschlechtiche Beziehungen und Familien zu entwickeln.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow