2016/12/f427d_Gesundheitspolitik_51ffYbNlNKL

The Oxford Handbook of U.S. Health Law (Oxford Handbooks)

Google Anzeigen

Gesundheitspolitik

The Oxford Handbook of U.S. Health Law covers the breadth and depth of health law, with contributions from the most eminent scholars in the field. The Handbook paints with broad thematic strokes the major features of American healthcare law and policy, its recent reforms including the Affordable Care Act, its relationship to medical ethics and constitutional principles, and how it compares to the experience of other countries. It explores the legal framework for the patient experience, from access through treatment, to recourse (if treatment fails), and examines emerging issues involving healthcare information, the changing nature of healthcare regulation, immigration, globalization, aging, and the social determinants of health. This Handbook provides valuable content, accessible to readers new to the subject, as well as to those who write, teach, practice, or make policy in health law.


Mehr auf Amazon:

The Oxford Handbook of U.S. Health Law (Oxford Handbooks)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 177 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.

Mehr über DoFollow erfahren


Dieser Blog vergibt Links an seine Kommentatoren die dofollow sind, damit können sie vom Google Bot gefunden werden, was die Linkpopularität von eingetragenen Internetseiten steigert und so zur Verbesserung der Sichtbarkeit in Suchmaschinen beiträgt. Dofollow ist jedoch nicht so uneigennützig wie man annehmen mag, es hat eine Reihe von bemerkenswerten Vorteilen. Wir bieten dir verschiedene Dofollow Badges an womit Besucher schnell erkennen können ob dein Blog auch dofollow ist. Verwende ein Wordpress Plugin das Nofollow automatisch entfernt oder dich von Fall zu Fall über die Sichtbarkeit von Kommentarlinks entscheiden läßt, falls du an einer Umstellung auf dofollow interessiert sein solltest. Es würde uns freuen wenn du dich der Dofollow Bewegung im Netz anschließt. Du wirst schnell merken dass sich das für dich lohnen wird. Falls Du dir nicht sicher bist, ob die Kommentarlinks in deinem Blog das Nofollow-Attribut besitzen, nutze ein DoFollow Checker Addon für Browser oder ein onlinebasiertes No-Follow Finder Web Tool.


Verbinden und online folgen


Copyright by Martin Osman Hamann © 2009-2017 | Impressum | WordPress, Zenzero