The Invasion of Europe by the Barbarians

Google Anzeigen

Europäisch

J. B. Bury was an Irish historian, classical scholar, Medieval Roman historian and philologist. He objected to the label "Byzantinist" explicitly in the preface to the 1889 edition of his Later Roman Empire.
In print for more than thirty years, this book has long served as a standard text on the Germanic penetration of the Roman Empire. Bury’s history is indispensable to anyone who seeks to understand the connection between the barbarian migrations of the third to the ninth century and the framework of modern Europe.


Mehr auf Amazon:

The Invasion of Europe by the Barbarians

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 153 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.