2016/11/d06f6_ReligiC3B6se_Comics_61gfsh33ocL

The Doré Illustrations for Dante’s Divine Comedy (Dover Fine Art, History of Art)

Google Anzeigen

Religiöse Comics

Gustave Doré (1832–83) was perhaps the most successful illustrator of the nineteenth century. His Doré Bible was a treasured possession in countless homes, and his best-received works continued to appear through the years in edition after edition. His illustrations for Dante’s Divine Comedy constitute one of his most highly regarded efforts and were Doré’s personal favorites.
The present volume reproduces with excellent clarity all 135 plates that Doré produced for The Inferno, Purgatory, and Paradise. From the depths of hell onto the mountain of purgatory and up to the empyrean realms of paradise, Doré’s illustrations depict the passion and grandeur of Dante’s masterpiece in such famous scenes as the embarkation of the souls for hell, Paolo and Francesca (four plates), the forest of suicides, Thaïs the harlot, Bertram de Born holding his severed head aloft, Ugolino (four plates), the emergence of Dante and Virgil from hell, the ascent up the mountain, the flight of the eagle, Arachne, the lustful sinners being purged in the seventh circle, the appearance of Beatrice, the planet Mercury, and the first splendors of paradise, Christ on the cross, the stairway of Saturn, the final vision of the Queen of Heaven, and many more.
Each plate is accompanied by appropriate lines from the Henry Wadsworth Longfellow translation of Dante’s work.


Mehr auf Amazon:

The Doré Illustrations for Dante’s Divine Comedy (Dover Fine Art, History of Art)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 208 times

3 Kommentare

doFollow
  1. 10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Tourguide durch das Inferno, 27. Juni 2013
    Von 
    Niklas Morgan (Berlin, Germany) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 1000 REZENSENT)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: The Dore Illustrations for Dante’s Divine Comedy (Dover Fine Art, History of Art) (Taschenbuch)
    Dantes Göttliche Komödie ist ein Epos im Zentrum der europäischen Kultur. Es hat die italienische Sprache ähnlich geprägt wie Luthers Übersetzung der Bibel die deutsche Sprache. Trotz vieler Übersetzungen ist der Text immer noch keine leichte Kost. Mit den wunderbaren Bildern von Dore fällt einem die Reise hinunter in die Hölle und dann wieder hinauf in Paradies deutlich leichter. Auch wenn Dore das italienische Original nicht lesen konnte, so gelang ihm dennoch auf Basis zeitgenössischer französischer Übersetzungen eine detaillierte Visualisierung von Dantes Versen.

    Die Bilder liegen hier in einem großformatigen Band vor. Druckqualität der Stiche (natürlich s/w) ist gut, allerdings ist der Band nur geleimt. Unter jedem Bild steht ein knapper Text (english) aus Dantes Werk, der die Abbildung etwas beschreibt. Leider ist der an manchen Bildern nur lesbar, wenn man den Band richtig auffaltet. Dies wird früher oder später sicherlich zu losen Blättern führen. Bei dem Preis dennoch akzeptabel. Eine knappe Einleitung gibt es zu Dore. Sonst jedoch keine info zu Dantes Werk.

    Mit Dan Browns neuem Werk werden Dante und das Inferno ja auch außerhalb des Bildungsbürgertums populär werden. Möglicherweise färbt diese Popularität auch auf Dore und seine Stiche ab. Sie hätten es verdient.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    AWWWWWWWWWWW YEAHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!, 10. Dezember 1998
    Von Ein Kunde
    Rezension bezieht sich auf: The Dore Illustrations for Dante’s Divine Comedy (Dover Fine Art, History of Art) (Taschenbuch)
    Absolutely perfect! These pictures capture the essence and feel of the Divine Comedy perfectly. These are the kinds of scenes that went through my mind while I read. What captured my attention the most were the plates of Puragatory. Nobody else could have caught the mood more accurately. Dore and Dante are both gensises.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Impressive Illustrations, 15. Dezember 2012
    Von 
    Nachtwind – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: The Dore Illustrations for Dante’s Divine Comedy (Dover Fine Art, History of Art) (Taschenbuch)
    Is there something more adequat to illustrate the Divine Comedia? I don’t think so. I can only suggest this book for everyone, who is fascinated by the Divine Comedia.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.