2016/11/744ef_Pathophysiologie_510tg4BqnQL

Taschenatlas der Pathophysiologie

Google Anzeigen

Pathophysiologie

Pathophysiologie verstehen ist der erste Schritt in Richtung Klinik.
Mit dem Taschenatlas Pathophysiologie schaffst Du das mit links!

Erfahre auf fast 200 anschaulichen Farbtafeln und mit verständlichen Texten alles über die wichtigsten pathophysiologischen Mechanismen der Krankheitsentstehung.

– Kombiniere Text und Bild: Jede Doppelseite verschafft Dir einen vollständigen Überblick über das behandelte Thema.

– Finde Dich schnell zurecht: Die Inhalte sind konsequent gegliedert
und ein Farbleitsystem mit Daumenregister sorgt für gute Orientierung. Wo es nötig ist, werden die physiologischen Grundlagen für ein besseres Verständnis noch einmal erklärt.

– Stell den Bezug zur Klinik her: Lerne schon jetzt kennen womit Du es später in der Klinik zu tun hast.

Plus: Ausführliche Informationen zur Malaria sowie zu Energiestoffwechsel, Essstörungen und Adipositas.


Mehr auf Amazon:

Taschenatlas der Pathophysiologie

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.