2016/11/daae9_Steuerrecht_41ZRyo3fBbL

Steuerrecht 2014/15: Ein systematischer Überblick

Google Anzeigen

Steuerrecht

Konzentriert auf das Wesentliche, dennoch umfassend werden die im beruflichen Alltag wichtigen Steuern behandelt: Der optimale Überblick über das geltende Steuerrecht.Unternehmenssteuern, Verkehrsteuern und die für den Praktiker wichtigen Bereiche im Abgabenverfahren und Finanzstrafverfahren stehen im Vordergrund; systematische Zusammenhänge werden deutlich gemacht, zahlreiche Beispiele erleichtern das Verständnis.


Mehr auf Amazon:

Steuerrecht 2014/15: Ein systematischer Überblick

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 132 times

1 Kommentar

doFollow
  1. 5.0 von 5 Sternen
    Steuerrecht 2014/15:, 26. November 2015
    Von 
    Christine Kreitner – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Steuerrecht 2014/15: Ein systematischer Ã?berblick. (Taschenbuch)
    Sehr gutes Buch, mein Mann hat für eine Steuerrechtsprüfung gelernt und befunden, dass dieses Buch übersichtlich und gut verständlich geschrieben ist, Kaufempfehlung!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.