Sternenstaub – DE

Google Anzeigen

Versicherung

Die spannende Entwicklungsgeschichte unserer Erde, ihrer Bewohner und Zivilisationen.

Wie und wann entstand unser Planet? Wie entwickelten sich die Lebewesen, einschließlich der Pflanzen und Einzeller auf der Erde? Wie, wann und wo entstand menschliches Leben? Wie sahen die ersten menschlichen Gesellschaften und Sprachen aus? Warum schlugen Kulturen verschiedene, aber oft übereinstimmende Entwicklungsbahnen ein? Warum kam es zu gesellschaftlichen Unterschieden und warum traten an die Stelle kleiner Horden und Dorfgemeinschaften Häuptlingsherrschaften und an deren Stelle mächtige Staaten und Reiche? Welcher Teil des Menschseins entstammt dem Genmaterial und welcher dem kulturellen Erbe? Wie und warum entwickelten sich Religionen? Warum gibt es immer wieder Kriege? Wie ist es überhaupt zur Krone der Schöpfung Mensch gekommen? Hat je eine Art von Lebewesen im herkömmlichen Sinne einen Anfang genommen, oder gingen Lebewesen stets aus bereits vorhandenen hervor und bleiben deshalb alle Organismen untrennbar miteinander verbunden? Offenbaren sich in der Familie die biologischen Aufgaben von Mann und Frau; im Zusammenspiel beider bei der gegenseitigen Versorgung mit Liebe, Nahrung, Schutz, etc. und bei der Aufzucht der Nachkommen? Ist unser Verhalten auf ein Einsiedlertum oder auf ein Leben in Massengesellschaften anonymer Mitmenschen oder auf ein Leben in Kleingruppen ausgerichtet? Ist der heutige Zustand der Erde der Normalzustand oder lediglich ein Übergangsstadium? Ist Geradlinigkeit in der Entwicklung des Lebens die Regel, oder bestimmen Umwege und Abzweigungen ihren Verlauf? Ist das Aussterben die Regel und das Überleben die Ausnahme? Ist das Ungleichgewicht eventuell die Regel und das Gleichgewicht die Ausnahme? Sind Religionen für das menschliche Dasein erforderlich oder förderlich oder eher kontra-produktiv? Ist Inzest eine Frage der Gene oder der Kultur? Was wissen wir über Sex und Fortpflanzung? Wie entwickelten sich die Staaten? Fragen über Fragen, auf die der Inhalt dieses Buches wissenschaftlich und fundiert recherchierte Antworten gibt. Sicherlich nicht immer im Sinne jedes Lesers, aber die Wissenschaft nimmt nun einmal keine Rücksicht auf das Wunschdenken einzelner Individuen oder gar ganzer Interessengemeinschaften.


Mehr auf Amazon:

Sternenstaub – DE

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 108 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.