2016/11/19888_Lexika_nach_Verlagen_5102h0hwNgL

Sommerhaus am See: Fünf Familien und 100 Jahre deutscher Geschichte (dtv Sachbuch)

Google Anzeigen

Lexika nach Verlagen

Ein Ort für die Seele

Bis die Nazis sie daraus vertrieben, war das Haus das Sommerparadies der jüdischen Familie Alexander, nach der Teilung Deutschlands lag es in der sowjetischen Besatzungszone und späteren DDR, direkt an der Grenze. Als die Mauer längst gefallen war, machte sich der Autor zusammen mit seiner Großmutter Elsie Alexander auf die Suche. Das Haus stand immer noch, allerdings dem Verfall preisgegeben. Dieses Buch erzählt die Geschichte der Menschen, die in ihm gelebt hatten.


Mehr auf Amazon:

Sommerhaus am See: Fünf Familien und 100 Jahre deutscher Geschichte (dtv Sachbuch)

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.