So gründen Sie ein Schreibbüro: Zur Kleinstgründung im Home-Office

Office

Dieser Ratgeber infomiert sehr detailliert darüber, wie man bei der Gründung eines Schreibbüros vorgehen muss und beinhaltet äußerst wertvolle Tipps aus der Praxis.

Zu Beginn geht die Autorin auf allgemeine Voraussetzungen einer Existenzgründung ein, um anschließend die Besonderheiten der Tätigkeit im Heimbüro zu beleuchten.

Unter anderem thematisiert sie hier die Vor- und Nachteile der Arbeit im Heimbüro, den Aspekt der gewerblichen Nutzung von Wohnraum, die Einrichtung des Büros und das notwendige Equipment.

Anschließend folgen Hintergrundinformationen, die nötig sind, um die Entscheidungen über die Ausgestaltung des Unternehmens (Rechtsform, Geschäftsbezeichnung, Haupt- oder Nebenerwerb) zu fällen.

Es wird erklärt, wie man die Gewerbeanmeldung abwickelt und welche Behörden in der Folge auf einen zukommen. Steuern und Buchhaltung, Vorsorge bzw. Versicherungen sowie Förder- bzw. Finanzierungsmöglichkeiten werden abgehandelt.

Sowohl die Teilzeitgründung als auch die Gründung während der Arbeitslosigkeit werden ausführlich erläutert.

Weiterhin hat die Autorin ihr eigenes Unternehmenskonzept integriert, welches als Orientierung bei der Erstellung des Business-Planes dienen kann.

Die Tipps zur effektiven und kostengünstigen Bekanntmachung des Unternehmens und der Akquise der ersten Aufträge sind äußerst wertvoll. Auch für die Korrespondenz von der Anfrage bis zur Zahlungserinnerung werden nützliche Hinweise gegeben.

Eine tolle Bereicherung sind außerdem die Erfahrungsberichte von Frauen, die Schreibbüros gegründet haben und betreiben.


Mehr auf Amazon:

So gründen Sie ein Schreibbüro: Zur Kleinstgründung im Home-Office

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved