Seneca: Von der Seelenruhe | Vom glücklichen Leben | Von der Muße | Von der Kürze des Lebens (Kommentiert)

Google Anzeigen

Philosophie

Lucius Annaeus Seneca: Von der Seelenruhe | Vom glücklichen Leben | Von der Muße | Von der Kürze des Lebens
Für die eBook-Ausgabe neu editiert und lektoriert, mit modernisierter Rechtschreibung. Voll verlinkt und mit Kindle-Inhaltsverzeichnis.

Wie findet man das Glück? Dieser Lebensfrage gehen heute hunderte von ›Ratgeberbüchern‹ nach. Diese existenzielle Suche ist keine Erfindung der Neuzeit. Sie beschäftigt schon immer Philosophen und Denker. Lebensnah beschreibt Lucius Annaeus Seneca (ca. 1 v. Chr. – 65 n. Chr.), einer der bedeutendsten Philosophen des alten Rom, wie wir Menschen zum Glück finden können. Sein Werk ›Vom glücklichen Leben‹ gehört zum Erhellendsten, das zu diesem Thema je geschrieben wurde. – Senecas Werk gibt viele Handlungsanweisungen, wie man dem Ziel nahe kommen kann, besonders in Hinsicht auf den Umgang mit Geld und materiellen Besitztümern.

Dieses eBook versammelt Senecas einflussreichste philosophische Schriften:
• Von der Seelenruhe
• Vom glücklichen Leben?
• Von der Muße
• Von der Kürze des Lebens

Über den Autor: Lucius Annaeus Seneca wurde vermutlich im Jahr 1 v. Chr. als Sohn einer wohlhabenden und angesehenen Patrizierfamilie in Córdoba geboren. In Rom wird er Anwalt und Senatsmitglied. Obwohl er ein Kritiker des Kaiserhauses ist, wünscht sich Agrippina, Gemahlin von Kaiser Claudius, ihn als Erzieher ihres Sohnes Nero. Als dieser schließlich Kaiser ist und seine schlechten Seiten zum Vorschein kommen – er lässt sowohl Agrippina als auch seine Frau Oktavia ermorden – distanziert sich Seneca vom Hof. Nero rächte sich, indem er Seneca des Verrats bezichtigte, und ihm befahl, Selbstmord zu begehen. Unter der Aufsicht der kaiserlichen Garde ließ sich Seneca die Pulsadern und die Adern an den Kniekehlen aufschneiden. Weil sich der Tod nicht schnell genug einstellte, wurde er von Neros Soldaten erstickt.© 2016 Redaktion eClassica

—-
eClassica – Die Buchreihe, die Klassiker neu belebt.


Mehr auf Amazon:

Seneca: Von der Seelenruhe | Vom glücklichen Leben | Von der Muße | Von der Kürze des Lebens (Kommentiert)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 146 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.