2016/12/40f0c_Schlagzeugschulen_51cPM83qcdL

Sechzehntel Grooves Nr.2: Training & Sightreading für Professional. Schlagzeugtrainer

Google Anzeigen

Schlagzeugschulen

Trainiere hier die Sechzehntel Grooves aus dem Buch: "Independence Nr.2″
Semiprofis oder Profis trainieren am liebsten ohne die Hi Hat Notation über die Grooves, damit sie wie im "Independence Trainer Nr.2″ selbst verschieden Ostinati (durchgehende Figuren) zu den Grooves zufügen können, wie im "Independence Trainer 2″ beschrieben.
In diesem Buch: "Achtel Funk Variationen" besteht der Unterschied nur darin, dass die Achtel Hi Hat über alle 2684 Pattern notiert wurde. Aus diesem Grunde eignet sich das Buch hervorragend für Drummer, die schon einige Sechzehntel Grooves auf Achtel Hi Hat Ostinati gespielt haben und nun so richtig intensiv trainieren möchten.
Dieses Buch stellt alle (!) denkbaren Sechzehntel Pattern zur Verfügungen, die nicht nur einzeln trainiert werden, sondern auch in Kombination.
Wer sich mit den Achtel Hi Hat schon sicher ist, sollte über den Independence Trainer 1 und 2 nachdenken.
Wer noch kaum Erfahrung mit Sechzehntel Figuren hat, sollte sich das Buch: "Sechzehntel Grooves 1″ ansehen. Dort sind alle Pattern unter notierten Sechzehntel Hi Hat Ostinati aufgeführt, um den Einstieg optimal zu erleichtern.
Die Serie ist ein Muss für Schlagzeugschule und Selbststudium!
Diese Buch lohnt sich für jeden Drummer, der sich genau, fundiert und intensiv weiterbilden möchte!
Es ist ideal für den Schlagzeugunterricht oder zum Selbststudium an den Drums!


Mehr auf Amazon:

Sechzehntel Grooves Nr.2: Training & Sightreading für Professional. Schlagzeugtrainer

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.