Schneeschuhgehen – Das Praxisbuch für alle Wintersport-Liebhaber und Tourengeher, inkl. Tipps und Informationen zu Ausrüstung, Technik, Grundlagen und Routen in den Alpen.

Google Anzeigen

Wintersport

Wandern durch die weiße Pracht. Ausrüstung, Tourenplanung, Technik und Orientierung im Gelände: Der Praxisratgeber weiß alles Wichtige rund um die Trendsportart Schneeschuhgehen. Ob winterliche Genusswanderung oder sportlich anspruchsvolle Tour: Schneeschuhwandern ist vielseitig und hat immer mehr begeisterte Anhänger. Was man über die Trendsportart wissen muss, von der richtigen Ausrüstung über die Tourenplanung und Orientierung im Gebirge bis hin zu Gehtechniken und der Beurteilung der Lawinengefahr, das vermittelt dieser Praxisratgeber. Kompetent und umfassend, reich bebildert und mit vielen weiterführenden Adressen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Einführung
    • Zwischen Erlebnis und Einsamkeit
    • Vom Jagdwerkzeug zum Sportgerät
    • Warum Schneeschuhgehen?
    • Vom Spielerischen zum Risiko

  2. Arten des Schneeschuhgehens
    • Tagestouren
    • Mehrtages- oder Trekkingtouren
    • >

    • Schneeschuh und Schlitten
    • Snowshoe und Snowboard

  3. Der richtige Schneeschuh
    • Schneeschuhtypen
    • Bindungssysteme
    • Harschkrallen
    • Steighilfen

  4. Die richtige Ausrüstung
    • Trekkingstöcke
    • Schuhe für die Schneeschuhe
    • Schneeschuh-Rucksäcke
    • Witterungsschutz
    • Extremitätenschutz
    • Orientierungshilfen
    • Sicherheitsausrüstung
    • Sonstige Ausrüstung
    • Kleinteile
    • Checkliste Schneeschuhausrüstung

  5. Persönliche Voraussetzungen
    • Mentale Grundlagen
    • Körperliche Grundlagen
    • Ernährung

  6. Planung einer Schneeschuhtour
    • Informationsquellen
    • Auskünfte des Öffentlichen Verkehrs
    • Alpine Auskunft
    • Übernachtung
    • Grundlagen der Planung
    • Schneeverhältnisse
    • Wetter und Witterung
    • Wald und Wild

  7. Die richtige Gehtechnik
    • Der Start
    • Schneeschuhgehen
    • Das Spuren

  8. Die richtige Schneeschuhroute
    • Nutzung von Geländeformen
    • Einsatz der Orientierungshilfen

  9. Alpine Gefahren
    • Risikozonen oberhalb der Waldgrenze
    • Wetterrisiken

  10. Notversorgung
    • Kälteschäden
    • Schäden durch Hitze und Sonneneinstrahlung
    • Überanstrengung
    • Zerrung und Bänderriss
    • Schockzustand

  11. Was tun nach einem Unfall?
    • Unfallmeldung
    • Alpines Notsignal
    • Abtransport eines Verletzten

  12. Die Lawinengefahr
    • Risikopotenzial der Lawinenarten
    • Ergänzende Risikofaktoren
    • Wetterfaktoren
    • Hangcharakteristik
    • Kritische Schneeschichte
    • Schneebindung
    • Typische Lawinensituationen

  13. Bewertung der Lawinengefahr
    • Ermittlung des Schneedeckenaufbaus
    • Die Gefahrenbewertung nach Werner Munter
    • Der Bierdeckel-Check
    • Das Check-Verfahren nach Martin Engler

  14. Lawinen – von der Sicherheitsausrüstung
    • zur Verschüttetensuche
    • Lawinensicherheitsausrüstung
    • Verhalten bei Lawinengefahr
    • Verhalten beim Lawinenabgang
    • Verschüttetensuche

  15. Gletschertouren mit Schneeschuhen
    • Kleine Gletscherkunde
    • Anseiltechnik
    • Gehen am Seil
    • Spaltenbergung
    • Unterwegs auf Gletscher und Urgestein
    • Sturz beim Gehen

  16. Beispiele für Schneeschuhtouren
    • Exenberg (1220 m) – Taubenseehütte/ Chiemgauer Alpen
    • Küppal (1691 m)/Rofan – Brandenberger Alpen
    • Sattelkar (2180 m)/Lechtal – Hornbachkette

  17. Anhang
    • Alpine Fachausrücke
    • Literaturtipps
    • Register


Mehr auf Amazon:

Schneeschuhgehen – Das Praxisbuch für alle Wintersport-Liebhaber und Tourengeher, inkl. Tipps und Informationen zu Ausrüstung, Technik, Grundlagen und Routen in den Alpen.

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 191 times

3 Kommentare

doFollow
  1. 9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Auf geht’s!, 16. Februar 2005
    Von 
    Skatersally – Alle meine Rezensionen ansehen
    (VINE®-PRODUKTTESTER)
      
    (TOP 1000 REZENSENT)
      

    Rezension bezieht sich auf: Schnee-Schuhgehen (Broschiert)
    Schneeschuhe sind für alle, die im verschneiten Wandergebiet nicht erst den Räumdienst abwarten wollen und die Stille abseits der üblichen Wintersportgebiete suchen. Schnee-schuhgehen lässt sich in kürzester Zeit erlernen, ist vielseitig kombinierbar und altersunabhängig. Mit circa 100.000 verkauften Exemplaren pro Jahr tendieren diese ehemaligen Jagdwerkzeuge zur Trendsportart. Daher ist dieses handliche Buch eine Hilfe für jeden Einsteiger. Es wird nicht nur auf die richtige Ausrüstung, inklusive Checkliste, hingewiesen, sondern auch auf Tourenplanung, Lauftechnik und Lawinengefahr. Im Anhang findet man ein Verzeichnis der wichtigsten Telefonnummern über Wetterbericht, Schneehöhe und wei-terführender Literatur. Farbige Bilder zu dem Thema runden die Texte ab.
    Auf 96 Seiten bekommt man als Anfänger im Schneeschuhgehen einen groben Überblick, der bestimmt ausreichend für eine mittlere Tagestour ist. Weiterhin ist ein Testbericht der zehn gängigsten Modelle abgedruckt, der die Kaufberatung unterstützt. Insgesamt also ein idealer Einstieg ins Thema.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Schneeschuhgehen – DAS Standardwerk schneeweiß aufpoliert, 13. Dezember 2011
    Von 
    Kater Merlin – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Schneeschuhgehen: Praxiswissen vom Profi zu Ausrüstung, Technik und Sicherheit (Outdoor Praxis) (Gebundene Ausgabe)
    In Kürze starte ich zu meiner ersten Schneeschuhtour und war dadurch auf der Suche nach einem aktuellen Handbuch, das mir diese Trendsportart anschaulich beschreibt und dabei trotzdem alles wichtige knapp und präzise auf den Punkt bringt.
    In der Reihe "Outdoor Praxis" wurde ich auf den Titel "Schneeschuhgehen" aufmerksam, der erst kürzlich komplett überarbeitet neu erschienen ist – damit meines Wissens nach momentan das aktuellste Buch zu diesem Thema auf dem Markt.
    Anfängern wie mir werden Themen wie "Ausrüstung", "Tourenplanung" oder "Orientierung im Gebirge" nachvollziehbar beschrieben und ich denke, Kapitel wie die "Beurteilung der Lawinenlage" ist auch noch für erfahrenere Schneeschuhgeher interessant.
    Die eingestreuten "Experten-Tipp"-Kästchen beweisen immer wieder, dass hier keine Laien am Werk waren. Besonders hilfreich ist für mich der Anhang – ein Schätzkästchen nützlicher Hinweise zu weiterführender Literatur, Internetseiten und Adressen für Ausrüstung und Co.
    Nach Lektüre dieses Handbuchs fühle ich mich für meine erste Tour gerüstet!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    umfassend,detailiert und fundiert, 8. Januar 2012
    Von 
    beeman (Paderborn) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Schneeschuhgehen: Praxiswissen vom Profi zu Ausrüstung, Technik und Sicherheit (Outdoor Praxis) (Gebundene Ausgabe)
    Um meinen lang gehegten Wunsch gerecht zu werden und im Tiefschnee meine Spuren zu ziehen, hatte ich mir dieses Buch zugelegt. Es half ungemein bei der Wahl der passenden Schneeschuhe für meine Anforderungen und gab mir alle nötigen Tipps für Kleidung, Ausrüstung und Tourenplanung. Das Thema Sicherheit und Schneekenntnisse ist groß geschrieben. Fand ich zunächst fast übertrieben, insbesondere proportional zum kompakten und leicht lesbaren Material. Doch die Umsetzung in den Alpen zeigte, dass genau dem Thema Sicherheit im Schnee ein besonders Augenmerk zu schenken ist.
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem neuen Buch. Die Bilder sind einfach klassse und veranlassten mich spontan zu einer Reise ins Karwendelgebirge.
    Daher 5 Sterne!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.