Schlüsselkompetenzen: Literatur recherchieren in Bibliotheken und Internet

Google Anzeigen

Gattungen

Gewusst wie! Von der Auswahl der Datenbanken und Suchmaschinen über den Einsatz der geeigneten Suchbegriffe und die Auswertung der Ergebnisse, bis hin zum korrekten Zitieren und dem Erstellen eigener Literaturlisten der Ratgeber demonstriert Schritt für Schritt, wie man die passende Literatur findet und verarbeitet. Berücksichtigt werden neben gedruckten Quellen, wie Büchern, Zeitschriften und Zeitungen, auch frei verfügbare oder lizenzpflichtige Internet-Ressourcen. Für die 2. Auflage wurde der Band umfassend überarbeitet, aktualisiert und um Kapitel zur Nutzung von Zitationsdatenbanken, Discovery Services und den Umgang mit Open-Access-Publikationen erweitert. Im zweifarbigen Layout mit Checklisten, Infokästen, Übungen und Recherchebeispielen.


Mehr auf Amazon:

Schlüsselkompetenzen: Literatur recherchieren in Bibliotheken und Internet

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 180 times

1 Kommentar

doFollow
  1. 4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein unverzichtbares Nachschlagewerk, um Schlüsselkompetenzen zu erwerben, 27. September 2014
    Von 
    Düsseldorfer Lesefreunde – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 1000 REZENSENT)
      

    Rezension bezieht sich auf: Schlüsselkompetenzen: Literatur recherchieren in Bibliotheken und Internet (Taschenbuch)
    In dieser 2., aktualisierten und erweiterten Auflage mit vielen nützlichen Abbildungen und Grafiken, kann der Leser erfahren, wie man eine Recherche sinnvoll vorbereitet, durchführt, Literatur beschafft und Informationen bewertet. Das alles ist für den Uni-Alltag wichtig und ist daher für alle, die ein Hochschulstudium beginnen von großer Bedeutung. Es gibt viele Beispielrecherchen und Möglichkeiten, wie man Sucherergebnisse exportiert. Anhand dieser konkreten Beispiele, wie man etwa Artikel in einer Zeitschrift findet oder die Themenrecherche für eine Abschlussarbeit angeht, kann der Leser sich ein genaues Bild von dem Thema machen. Es gibt zudem einen Epilog, was in der Praxis dennoch schiefgehen kann und der Leser bekommt jede Menge Materialien an die Hand, wie zum Beispiel die wichtigsten fachübergreifenden Aufsatzdatenbanken. Ein wertvolles Nachschlagewerk für jeden (angehenden) Studenten!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.