Kommentare

3 Kommentare

  1. Harald Bolsinger
    ·
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gelungenes Fachbuch für Praxis und Lehre, 3. Mai 2009
    Von 
    Harald Bolsinger (Nürnberg) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Praxisorientiertes Dialogmarketing: Konzepte – Instrumente – Fallbeispiele (Gebundene Ausgabe)
    Die Welt des Dialog-Marketing wird hier praxisorientiert und gleichzeitig wissenschaftlich fundiert in einer Frische dargestellt, die auch dem nicht-studentischen Leser die Abende verschönern kann.
    Kreutzer legt mit den Inhalten seines neuen Werkes die Grundlagen, um sich als Praktiker die aktuellen Einflussfaktoren eines erfolgreichen Dialog-Marketings anzulesen. Die Theorie wird jederzeit anhand von aktuellen Beispielen veranschaulicht und durch zahlreiche gut recherchierte Fallstudien ergänzt. Es fällt auf, dass der Autor diese Einblicke oftmals durch direkte Beteiligung am beschriebenen Geschehen gewonnen hat. Vorteilhaft sind auch die sonst eher selten in einem Lehr-/Lern-/Überblickswerk zu findenden Verweise auf zentrale Dienstleister der Branche. Die Recherche nach einem Problemlöser für das spezifische unternehmerische Dialog-Marketing Problem bekommt so einen soliden Startpunkt.
    Was ist nun die inhaltliche Unique Selling Proposition dieses Buches neben den genannten Qualitätsmerkmalen? Die klare Verbindung von Fragen des Dialog-Marketings und der Vertriebsorientierung! Der Zugang über die zentrale Stellgröße "Kundenwert" zur Praxis des Dialog-Marketings lässt keine Zweifel aufkommen an der klaren Performanceorientierung aller beschriebenen Maßnahmen. So wird die Symbiose aus Marketing&Vertrieb betont, die letztendlich für den Erfolg jeder Kampagne verantwortlich zeichnet. In der Zusammenarbeit mit Ralf Kreutzer in einem gemeinschaftlich betreuten Projekt eines innovativen Finanzdienstleisters, konnte ich Kreutzers Ansatz hautnah miterleben: Dialog-Marketing kann niemals Selbstzweck sein oder im Unternehmen ein Nischendasein in Isolation fristen. Dialog-Marketing ist in die gesamte Unternehmensstrategie einzupassen, vertrieblich abzustimmen und mit den verfügbaren State-of-the-Art-Hilfsmitteln aus der Welt der IT zu institutionalisieren. Das Durcharbeiten dieses Buches führt demnach schlussendlich auch zu dieser Einsicht und bereitet Studierende an Hochschulen wie auch Autodidakten darauf vor, diese Praxis im jeweiligen Unternehmen zu leben.
    Didaktisch ist das Werk sehr zielführend gestaltet – jeder Themenbereich schliesst mit einer Merkbox der zentralen Inhalte. Zusätzlich finden sich Fragen zur Überprüfung des eigenen Wissensstandes, die jedoch oft weit über das "Lernen" hinaus gehen. So regen die Fragen zur Reflexion der eigenen Unternehmenssituation an und führen zur unmittelbaren Anwendung des Gelernten. Genau so wünscht man sich als Dozent und Lernender die Operationalisierung von "Praxisorientierung". Das beigefügte Glossar ermöglicht auch dem "absolute beginner" den sofortigen Einstieg in die Welt des Dialog-Marketings.
    Kreutzers Buch ist eine weite Verbreitung in Bildungseinrichtungen und in Marketing- und Vertriebseinheiten von Unternehmen zu wünschen, da es neben der Grundlegung zahlreiche Denkanstöße zur Veränderung des Status-Quo in der Praxis enthält.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Martina Lüdtke
    ·
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Als Studentin gelesen – und viele viele Anregungen für die Praxis erhalten!, 10. Mai 2009
    Von 
    Martina Lüdtke (Berlin) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Praxisorientiertes Dialogmarketing: Konzepte – Instrumente – Fallbeispiele (Gebundene Ausgabe)
    Ich habe das Buch ganz aktuell im Rahmen meines Studiums erhalten und bin begeistert!

    Ralf Kreutzers Buch Praxisorientiertes Dialog-Marketing gehört für mich zu den besten Marketing Büchern für Studenten und Praktiker.
    Das Buch ist sehr verständlich geschrieben und einfach zu lesen. Der Titel ist Programm ‚ praxisorientiert sind nicht nur die unzähligen aktuellen Beispiele und Abbildungen, sondern auch hilfreiche Tipps in den einzelnen Kapiteln sowie in den fast 80 Seiten umfassenden Fallstudien.
    Auch optisch hebt es sich mit vielen Abbildungen und Grafiken deutlich von anderen Werken ab. Die Kapitel sind sehr strukturiert aufgebaut: Lernziele, Inhalt der Kapitel, eine Merkbox, in der alles Wichtige zusammengefasst wird und abschließend Fragen zur Überprüfung des Wissensstandes. Daher eignet es sich auch sehr gut zum Selbststudium. Hilfreich ist zudem auch das Glossar!

    Mein Fazit: Für jeden – egal ob im Studium oder im Berufsleben – der Direkt-/Dialog-Marketing lernen möchte, seine Kenntnisse auffrischen oder vertiefen will, ist dieses Buch uneingeschränkt zu empfehlen!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Peter Schuetz
    ·
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Äußerst lesenswert, 28. April 2009
    Von 
    Peter Schuetz (Hannover) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Praxisorientiertes Dialogmarketing: Konzepte – Instrumente – Fallbeispiele (Gebundene Ausgabe)
    Fokussierung ist eine wichtige Managementqualität, Konzeptionalisierung eine zentrale Kompetenz des Wissenschaftlers. Ralf T. Kreutzer vereint beide Welten. Sein Buch Praxisorientiertes Dialogmarketing ist das Resultat langjähriger eigener Führungserfahrung auf diesem Wissensgebiet und wisssenschaftlicher Kompetenz aus der renommierten Mannheimer Schule. Prädikat: Äußerst lesenswert und praxistauglich.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow