Pflanzliche Antibiotika & Antivirale Heilmittel: Sammelband – Die Heilkraft aus der Natur & Sanfte Heilung aus der Natur (Inkl. Grundlagenwissen der Salbenherstellung und Rezepten)

Google Anzeigen

Grundlagenwissen

Lesen Sie das Ebook auf Ihrem PC, Mac, Smartphone, Tablet oder Kindle E- Reader
Kostenlos über Kindle Unlimited

Dieser Sammelband enthält die Bücher:

  • Pflanzliche Antibiotika & Antivirale Heilmittel: Die Heilkraft aus der Natur (Erkrankungen natürlich heilen – Immunsystem & Abwehrkräfte stärken)
  • Pflanzliche Antibiotika & Antivirale Heilmittel: Sanfte Heilung aus der Natur (Inkl. Grundlagenwissen der Salbenherstellung und Rezepten)
  • 1. Ebook im Sammelband:

    Antibiotika werden sehr oft eingenommen, obwohl dies gar nicht notwendig ist. Anstatt zu helfen, greifen sie den Darm an, und schwächen das Immunsystem. Die Natur bietet hier eine Lösung, die wahre Wunder wirkt.
    Pflanzliche Antibiotika und antivirale Heilmittel helfen gegen Bakterien, Viren und Pilze und stärken das Immunsystem.

    Sie erfahren, was herkömmliche Antibiotika und Virostatika sind und welche Vor- und Nachteile sie haben. Der größte Nachteil herkömmlicher Medikamente ist sicherlich die Bildung resistenter Keime, die eine wachsende Bedrohung darstellen.
    Pflanzliche Wirkstoffe haben diesen Nebeneffekt nicht und stellen darum eine echte Alternative zu den herkömmlichen Arzneimitteln dar.

    Dieses Buch erklärt um welche Substanzen es sich dabei handelt, in welchen Pflanzen sie vorkommen und wie sie wirken. Außerdem erfahren Sie, wie diese Heilpflanzen am besten beschafft werden können und worauf dabei zu achten ist.

    Anschließend werden umfassende Informationen über die wichtigsten dreizehn Heilpflanzen erläutert.
    Zu jeder Heilpflanze werden Anwendungsgebiete, Darreichung, Dosierung, Wechselwirkungen sowie Nebenwirkung dargelegt.

    2.Ebook im Sammelband:

    Pflanzliche Antibiotika – Seit Jahrtausenden bewährt! Wirksam und sanft.

    Vom Immunsystem der Pflanzen profitieren!
    Bakterien entwickeln zunehmend Resistenzen gegen herkömmliche Antibiotika. Aus diesem Grund sucht die Wissenschaft nach neuen, besseren Medikamenten, und nimmt sich die Natur zum Vorbild.

    Die Natur liefert uns viele Pflanzen, die Substanzen mit antibiotischer und antiviraler Wirkung haben. Sie wirken ebenso keimabtötend und keimhemmend, wie synthetisch hergestellte Medikamente.
    In Pflanzen sind mehrere Wirkstoffe enthalten, welche gleichzeitig den Kampf gegen Bakterien, Pilze und Viren aufnehmen. Dabei stärken sie zusätzlich das Immunsystem, und belasten den Organismus weniger.

    In diesem Buch erhalten sie umfassende Informationen über 10 weitere Heilpflanzen, die auf vielfältige Weise kleinere und größere Beschwerden lindern und heilen können.
    Am Ende des Buches erhalten Sie Grundlagenwissen zur Salbenherstellung, sowie einige Rezepte (Salbe, Creme, Balsam, Tee usw.).

    Zu jeder Heilpflanze werden Anwendungsgebiete, Darreichung, Dosierung, Wechselwirkungen sowie Nebenwirkung dargelegt.


    Mehr auf Amazon:

    Pflanzliche Antibiotika & Antivirale Heilmittel: Sammelband – Die Heilkraft aus der Natur & Sanfte Heilung aus der Natur (Inkl. Grundlagenwissen der Salbenherstellung und Rezepten)

    Facebook Like

    Leave a Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.