Pfade der Hoffnung: Band 1 der Historical-Romance-Saga Das Lächeln des Falken

Google Anzeigen

Schottisch

***Leidenschaft, Erotik und Spannung pur bis zur letzten Seite***

Ein auswegloses Schicksal.
Erbarmungslose Verfolger.
Ein verzweifelter Kampf um Liebe und Freiheit.

Massachusetts 1723
Die junge Schottin, Gwenyth McDonnell, wird des Hochverrats an der Britischen Krone beschuldigt. Sie soll nach London deportiert werden, wo ihr die Hinrichtung droht.
Als das Kriegsschiff, auf dem Gwen unterwegs ist, nach einem Sturm schwer beschädigt den Hafen von Santa Cruz auf Teneriffa anlaufen muss, gelingt ihr die Flucht. Schutz findet sie bei dem ebenso galanten wie undurchsichtigen Marseiller Kaufmann, Jaque Ferrier.
Doch die Sicherheit ist trügerisch, denn nicht nur ihre Häscher bleiben ihr auf den Fersen, auch ihren Retter scheint ein dunkles Geheimnis zu umgeben.

Band 1 der Historical-Romance-Saga DAS LÄCHELN DES FALKEN von BREONNA J. BLISS.

Das E-Book umfasst ca. 82.000 Wörter sowie eine ca. 2.800 Wörter lange Leseprobe zu DUNKELHEIT DER HERZEN.

Folgende Romane aus der Reihe sind erschienen:

DUNKELHEIT DER HERZEN – (Spin-Off zur Serie und erzählt Gwens Vorgeschichte) Lesen Sie wie alles begann.
PFADE DER HOFFNUNG – Band 1 der Historical-Romance-Saga "Das Lächeln des Falken".

Beide Romane sind in sich geschlossen und können unabhängig voneinander und auch in beliebiger Reihenfolge gelesen werden

ÜBER DIE AUTORIN:
Unter dem Pseudonym Breonna J. Bliss veröffentlicht Sabine Reiff ihre historischen Liebes- und Abenteuerromane, die gegenwärtig auch ins Englische übersetzt werden.
Wenn Sie mehr über die Autorin erfahren möchten, können Sie Breonna im Internet treffen, z.B. auf dem Blog zur Historical-Romance-Serie unter www.daslaechelndesfalken.blogspot.com oder schreiben Sie Breonna J. Bliss unter kontakt@breonna-bliss.de, denn Breonna steht gern im Kontakt mit ihren Leserinnen und Lesern und freut sich über Post.


Mehr auf Amazon:

Pfade der Hoffnung: Band 1 der Historical-Romance-Saga Das Lächeln des Falken

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 187 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.