Osteoporose, Knochenschwund – Behandlung mit Homöopathie, Schüsslersalzen (Biochemie) und Naturheilkunde: Ein homöopathischer, biochemischer und naturheilkundlicher Ratgeber

Google Anzeigen

Osteoporose

Osteoporose bedeutet "poröser Knochen". Sie ist die häufigste Knochenerkrankung im höheren Lebensalter. Obwohl Männer keineswegs verschont bleiben, ist Osteoporose vor allem ein Leiden der Frauen. Nach den Wechseljahren erleidet etwa jede dritte Frau eine Osteoporose. In den ersten Jahren nach der Menopause verlieren Frauen rund ein Sechstel ihrer Knochendichte.

Ein wichtiges Merkmal der Osteoporose ist die schmerzlose Abnahme der Knochendichte durch den übermäßig raschen Abbau der Knochensubstanz und Knochenstruktur. Das Gleichgewicht zwischen Auf- und Abbau ist gestört. Hinweise auf eine Osteoporose sind Rückenschmerzen, das Tannenbaum-Phänomen (Hautfalten vom Rücken zu den Flanken), Knochenbrüche treten schon bei leichten Missgeschicken auf, der Mensch wird immer kleiner, der sogenannte "Witwenbuckel", Wirbelbrüche, Muskelverspannungen und eine stark nach vorn verkrümmte Lendenwirbelsäule.

Die Ursachen des Knochenschwundes sind zunehmendes Alter, Stoffwechselerkrankungen, Veränderungen im Hormonhaushalt, eine Übersäuerung des Körpers, falsche Ernährung, ein Vitamin- und Mineralstoffmangel, Alkohol, Rauchen, Abführmittelmissbrauch, Bewegungsmangel, Vererbung sowie eine Schwäche der Leber, Nieren und Verdauungsorgane.

In diesem naturheilkundlichen Ratgeber erhalten Sie Ernährungshinweise und Empfehlungen, wie Sie eine Osteoporose mit Hilfe der Homöopathie, Urtinkturen und der Biochemie (Schüsslersalze) behandeln und vermeiden können. Vorgestellt werden alte Rezepte für Einreibungen und Auflagen sowie die bewährtesten homöopathischen Heilmittel und Schüsslersalze mit der entsprechenden Potenz und Dosierung.

Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich. Sie behandelt nicht nur einzelne Symptome, sondern hat den gesamten Menschen im Blick, also Körper, Seele und Geist. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Behandlung und Vorbeugung einer Osteoporose, Lebensfreude und vor allem Gesundheit.

Robert Kopf


Mehr auf Amazon:

Osteoporose, Knochenschwund – Behandlung mit Homöopathie, Schüsslersalzen (Biochemie) und Naturheilkunde: Ein homöopathischer, biochemischer und naturheilkundlicher Ratgeber

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.