Objective-C 2.0: Programmierung für Mac® OS X und iPhone (mitp Professional)

2016/11/b5ef2_Mac-Programmierung_51NmmNNZ7aL

Mac-Programmierung

  • Objekte, Klassen, Nachrichten, Ausnahmebehandlung
  • Foundation Framework, Automatisches Reference Counting, Threading
  • Design Patterns für Objective-C

Mit diesem Buch erhalten Sie ein umfassendes Praxis-Handbuch für die Programmiersprache Objective-C 2.0. Die Autoren legen hierbei besonderen Wert auf eine strukturierte Einführung.

Das Buch besteht aus zwei Teilen:

Teil I behandelt alle grundlegenden Sprachelemente von Objective-C wie die objektorientierte Programmierung, Kategorien, Properties, Protokolle, die Ausnahmebehandlung und Blöcke.

In Teil II des Buches zeigen die Autoren, wie Objective-C unter Mac OS X und iOS eingesetzt werden kann. Sie behandeln die dort vorhandenen Entwicklungswerkzeuge und mitgelieferten Frameworks, insbesondere das Foundation Framework. Ein ausführliches Kapitel beschäftigt sich mit Design Patterns für Objective-C und erläutert fünf Patterns für die praktische Arbeit mit dem Cocoa-Framework.

Zahlreiche Praxisbeispiele verdeutlichen den konkreten Einsatz von Objective-C. Zusätzlich finden Sie in jedem Kapitel Übungsaufgaben mit Musterlösungen.

Die Autoren stellen die Programmiersprache Objective-C 2.0 in den Mittelpunkt und gehen dabei von grundlegenden Programmierkenntnissen aus. Alle, die noch keine Kenntnisse in C besitzen, finden im Anhang einen kurzen C-Kurs, der zum Verständnis von Objective-C ausreicht. Erfahrungen mit objektorientierter Programmierung werden nicht benötigt, die Konzepte werden von Grund auf erläutert.

Alle Beispiele im Buch basieren auf der Version Mac OS X 10.8 und sind für Versionen ab 10.6 ausgelegt. Für die Leser, die noch unter Mac OS X 10.6 programmieren, sind die Features der Sprache und des Cocoa-Frameworks gekennzeichnet, die hier nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Alle restlichen Teile sind auch für den Einsatz unter Mac OS X 10.6 geeignet. Die Erläuterungen zum iPhone basieren auf iOS ab der Version 6.

Aus dem Inhalt:

    Teil I:

  • Objekte und Klassen
  • Nachrichtenverarbeitung
  • Kategorien
  • Properties
  • Protokolle
  • Ausnahmebehandlung
  • Blöcke
  • Teil II:

  • Cocoa
  • Memory Management
  • Automatisches Reference Counting
  • Garbage Collecting
  • Grundlegende Klassen
  • Collections
  • Eingabe und Ausgabe
  • Introspektion
  • Threading
  • Design Patterns
  • Threading
  • Bundles


Mehr auf Amazon:

Objective-C 2.0: Programmierung für Mac® OS X und iPhone (mitp Professional)

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved