Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond (Abenteuer & Wissen)

Google Anzeigen

Abenteuer

1961. Die beiden Weltmächte USA und Sowjetunion sind mitten im Kalten Krieg – und mitten im Wettlauf um die Vorherrschaft im Weltall. Nachdem 1957 der Satellit Sputnik 1 erfolgreich in den Weltraum geschossen wurde, gelingt dem russischen Kosmonauten Juri Gagarin der erste bemannte Weltraumflug.

Der damalige Präsident der Vereinigten Staaten, John F. Kennedy, reagiert darauf mit einer neuen Zielsetzung für die USA: Bis zum Ende des Jahrzehnts soll es einem Amerikaner gelingen, als erster Mensch auf dem Mond zu landen. Am 20. Juli 1969 ist es soweit: die Apollo 11 startet mit drei Astronauten an Bord zum Mond. Neil Armstrong setzt als erster Mensch einen Fuß auf den Mond. Für die USA ist es ein beispielloser technologischer Triumph.

Als Thomas Reiter als 11-Jähriger einen Brief an Neil Armstrong schreibt, ahnt er nicht, dass er die Antwort erst Jahrzehnte später, als er sich selbst gerade als Astronaut im Weltraum befindet, erhält. In diesem Feature erzählt er von seinem Kindheitstraum, einmal ins All zu fliegen, beschreibt das wunderbare Gefühl der Schwerelosigkeit und berichtet vom Alltag eines Astronauten.


Mehr auf Amazon:

Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond (Abenteuer & Wissen)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 194 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.