2016/11/8da12_VerhC3BCtungsmethoden09_51UMgHUM-YL

Natürlich verhüten – Ohne hormonelle Mittel

Google Anzeigen

Verhütungsmethoden

***** Bereits über 1.000 Downloads seit Erstveröffentlichung *****

Über das Buch

Kein Zweifel, Frauen haben der Entwicklung der Antibabypille viel zu verdanken. Dazu gehört die weibliche Emanzipation, die sexuelle Revolution sowie die Selbstverständlichkeit, über ihr Sexualleben selbst bestimmen zu können.

Nun gibt es auch die unschönen Seiten der "Pille". Denn diese Form der hormonellen Verhütung hat gravierende Nebenwirkungen, die nicht nur die Gesundheit der Frau beeinflussen, sondern auch auf Natur und Umwelt einwirken. Doch es gibt eine sichere Alternative: Die Natürliche Familienplanung (NFP) wurde in den letzten Jahren intensiv weiterentwickelt und ist dank neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse fast ebenso sicher wie hormonelle Verhütungsmittel. NFP ist im Gegensatz zur Pille kostenlos und zudem völlig nebenwirkungsfrei.

Madame Missou zeigt Ihnen in diesem kompakten Ratgeber in ca. 45 Leseminuten, was hormonelle Verhütungsmittel mit Ihrem Körper und Ihrer Psyche anstellen und wie die NFP im Gegensatz dazu funktioniert. Der Ratgeber beantwortet die wichtigen Fragen zum Thema Natürliche Familienplanung und zeigt Ihnen, welche Methoden empfehlenswert sind und von welchen Sie lieber die Finger lassen sollten. Das Ziel ist ein befreites, natürliches, gesundes und sicheres Liebesleben!

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung – Mythen & Fakten über Verhütung
2. Fakten über Pille & Co.
2.1 Welche hormonellen Verhütungsmittel gibt es und wie funktionieren sie?
2.1.1 Mikropille (Minipille)
2.1.2 Hormonspirale (Mirena)
2.1.3 Vaginalring (Nuvaring)
2.1.4 Drei-Monats-Spritze
2.1.5 Verhütungspflaster
2.1.6 Hormonimplantat
2.1.7 Ein Wort zur "Pille danach"
2.2 Auswirkungen hormoneller Verhütungsmittel auf den weiblichen Körper
2.2.1 Libido
2.2.2 Krebsrisiko
2.2.3 Partnerwahl
2.2.4 Thrombosen, Schlaganfälle und Herzkreislauferkrankungen
2.2.5 Leber
2.2.6 Chlamydien und HPV
2.2.7 Knochendichte
2.2.8 Psyche
2.3 Die Geschlechtsumwandlung der Fische – Welche Folgen die Pille auf Natur & Umwelt hat
2.4 Sind chemische Verhütungsmittel oder Barrieremethoden eine sinnvolle Langzeitverhütung?

3. Alternative Verhütungsmethoden
3.1 Kondom
3.2 Natürlichen Familienplanung
3.2.1 Woher weiß ich eigentlich, wann ich fruchtbar bin?
3.2.2 Die Knaus-Ogino-Methode
3.2.3 Coitus Interruptus
3.2.4 Sensiplan
3.2.5 NFL
3.2.6 Verhütungsapp statt Zyklusblätter
3.2.7 Verhütungscomputer im Test
3.2.8 Vaginalring mit Biosensor
3.3 Natürliche Familienplanung auch bei unregelmäßigem Zyklus?
3.4 Wann die Natürliche Familienplanung besser nicht angewendet werden sollte

4. Schlusswort – Vorteile & Nachteile NFP und Pille

5. Anhang, Rechtliches und Impressum

Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT – Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 34 DIN-A4 Seiten, 67.000 Zeichen, 9.400 Wörter


Mehr auf Amazon:

Natürlich verhüten – Ohne hormonelle Mittel

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 159 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.