Nachtradio

Google Anzeigen

Umweltzerstörung

»Im Radio lief die Geschichte eines Mannes, der dem Zauber der Arktis erlegen war.«

Ein Mann verliebt sich in eine Stimme aus dem Radio. Damit beginnt die Geschichte, die in Yellowknife im hohen Norden Kanadas der siebziger Jahre spielt. Wer hier lebt, ist gescheitert oder fürchtet zu versagen, flieht vor Liebeskummer oder hat ein Geheimnis zu verbergen. In dem kleinen Radiosender des abgelegenen Ortes kommt es zu Anziehung und Rivalität, Freundschaft und Verrat.
Ein Hörspiel über eine gescheiterte Expedition setzt die Ereignisse des Sommers in Gang: Auf den Spuren eines historischen Entdeckers paddeln vier Freunde aus dem Sender mit dem Kanu durch die Wildnis. Die Balance der Beziehungen gerät dabei ebenso ins Kippen wie die Machtverhältnisse im Norden: Gegen das Bauvorhaben einer gigantischen Pipeline mobilisiert ein Richter, der erstmals in der Geschichte Kanadas auch die Ureinwohner in einer Anhörung zu Wort kommen und von ihrer Lebenswelt erzählen lässt, mutigen Widerstand. NACHTRADIO beschwört mit unsentimentaler Direktheit die Schönheit der bedrohten Wildnis und die Verletzlichkeit ihrer Bewohner.


Mehr auf Amazon:

Nachtradio

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 118 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.