Kommentare

2 Kommentare

  1. Mr.Tortellini
    ·
    0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Verständliche Einführung zu multivariaten Verfahren, 11. Juni 2016
    Von 
    Mr.Tortellini – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Taschenbuch)
    Die Autoren beschreiben zuerst welche Zielsetzung das Buch hat und geben eine Einführung zu statistischen Grundlagen (z.B. Skalenniveaus) sowie zu SPSS (z.B. Einlesen von Daten) und präsentieren einen Überblick was die multivariate Verfahren ausmachen (z.B. Eigenschaften). Darauf folgt die Darstellung der eigentlichen multivariaten Verfahren. Die Verfahren werden einsteigerfreundlich beschrieben und es wird so weit wie möglich auf mathematische Zusammenhänge verzichtet. Grundsätzlich wird bei jedem Verfahren das Modell dargestellt sowie auf die Einhaltung bzw. Voraussetzungen der Modellprämissen eingegangen. Zusätzlich werden den Lesern Fallbeispiele und SPSS- Kommandos angeboten. Die SPSS-Kommandos sind hilfreich, wenn man daran interessiert ist, die Syntax selbst zu erstellen oder verstehen zu wollen. Sehr positiv ist, dass die Autoren auch Anwendungsempfehlungen geben, das heißt, sie gehen kritisch auf die Verwendung des jeweiligen Verfahrens ein und geben Hinweise wie Nachteile eines Verfahrens (bzw. dessen Eigenschaften) in der Anwendung ausbalanciert bzw. verbessert werden können (siehe z.B. Seite 168; Kapitel 2: Zeitreihenanalyse).

    Weitere fortgeschrittene Verfahren werden laut den Autoren auf einer Internetseite ([…]) kostenlos zum Download angeboten, um das Buch nicht zu umfangreich zu machen und in seiner Handhabung zu erleichtern. Nach einer Registrierung ist es leider nur möglich Leseproben der fortgeschrittenen Verfahren zu erhalten. Positiv ist dagegen eine Kurzübersicht zu jedem Verfahren in seinem sogenannten Steckbrief, indem die wichtigsten Informationen zu einem Verfahren wie z.B. die Kernfrage des Verfahrens, Verfahrenstyp, Skalenniveau oder der Pfadmenüaufruf in SPSS aufgelistet werden. Zudem kann das jeweilige Inhaltsverzeichnis des Kapitels aufgerufen werden und es werden frequently asked questions (Faqs) zu dem Verfahren beantwortet, die sehr informativ und aufschlussreich sind. Der Internetauftritt bietet außerdem noch ein Forum in dem Fachfragen gestellt werden können (Antwortrate ist jedoch gering).

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. pYro
    ·
    1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Nichts für Informatiker, 26. Mai 2016
    Von 
    pYro – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte Einführung (Taschenbuch)
    Habe mir das buch ausgeliehen, um noch etwas mehr über Hintergründe der moderner Datamining-Algorithmen zu erfahren.
    Das Buch ist aber eher für Anwender gedacht.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow