2016/11/c05c7_Behinderung_51wNtpofO-L

Mucksmäuschenstill

Google Anzeigen

Behinderung

Eine grölende Gruppe von Studenten kommt auf mich zu. Ich weiß nicht, wohin ich ausweichen soll. Die bemerken mich nicht mal. Ein Ellenbogen trifft mich in die Seite und reißt mich mitsamt dem Bücherstapel, den ich in meinen Händen balanciere, zu Boden. Verflucht! Wie peinlich!
Jetzt besitzt der Kerl auch noch die Frechheit, mich anzuschnauzen. Ich kann doch nichts dafür, dass der Muskelprotz seine hübschen Augen nicht zum Gucken benutzt!
Und ich? Ich bleibe stumm, sehe ihm nur wütend nach, aber kein einziger Ton kommt über meine Lippen. ›Vollidiot!‹, denke ich und wünschte, ich könnte es ihm nachrufen.
Alles ist wie immer und ich kann nichts daran ändern.

…oOo…oOo…oOo…

Valentin ist stumm. Meist bleibt er für sich allein, da sich soziale Kontakte für ihn sehr schwierig gestalten. Doch der schöne und bei allen beliebte Leon scheint sich trotzdem für ihn zu interessieren. Mit immensem Selbstbewusstsein und einem Wahnsinnslächeln verdreht er dem zurückhaltenden Valentin den Kopf.

(Gay-Romance, ca. 81000 Wörter, Printausgabe: 340 Seiten)


Mehr auf Amazon:

Mucksmäuschenstill

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.