Mit Sternenglanz: Shadow Falls After Dark – Eine Story

Google Anzeigen

Amerikanische Städte

In Shadow Falls Camp, dem Internat für übernatürliche Jugendliche, hat jeder eine besondere Gabe. Kylies Freundin Miranda ist eine Hexe. Leider gelingen ihr nicht alle Zaubertricks immer einwandfrei. Ihre Mitbewohnerin Della kann davon ein Liedchen singen, denn Miranda ist für viele Überraschungen gut. Vor allem ist sie ziemlich emotional. Als Mirandas Freund Perry plötzlich einen Paris-Aufenthalt machen will – und deswegen die Beziehung in Frage stellt – trifft Miranda eine mutige Entscheidung: Sie will in die Stadt der Liebe reisen und dort klären, wie es mit ihr und dem sexy Gestaltenwandler weitergeht. Da passt es gut, dass ausgerechnet in Frankreich ein Zauberwettbewerb ausgerufen worden ist. Allerdings hat Miranda nicht mit ihren Freundinnen gerechnet. Della und Kylie denken überhaupt nicht daran, das Hexenmädchen allein losziehen zu lassen: Das Abenteuer Paris beginnt.

Aufgepasst, liebe Shadow-Falls-Fans: Mirandas Geschichte gibt es nur exklusiv als E-Book. Treffe bekannte und beliebte Figuren wieder und erlebe eine Reise nach Frankreich, bei der nicht nur in Sachen Magie die Funken fliegen.


Mehr auf Amazon:

Mit Sternenglanz: Shadow Falls After Dark – Eine Story

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 142 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.