Mit den Mädchen meiner Schule in einer einsamen Hütte

Google Anzeigen

Erotik

Endlich Urlaub. Und das bitte alleine! Daher plante ich ein paar freie Tage in meiner einsamen Hütte in den Bergen. Aber alles sollte anders kommen!
Mein Name ist Benny Bohlen. Ich bin Lehrer für Geschichte und Sport, und unterrichte am Annette-Kolb-Gymnasium in Traunstein. Ich möchte euch von meinen erotischen Erlebnissen erzählen, die sich in meiner Berghütte abgespielt hatten.
Zuerst erscheint Leonie, eine sehr attraktive Schülerin aus meiner Schule, die sich bei einer Wanderung verirrt hatte. Da ich schon immer scharf auf die Mädchen meiner Klasse war, nahm ich die Süße in meiner Hütte auf. Als Gegenleistung durfte ich völlig frei über ihren Körper verfügen.
Aber es sollte noch besser werden. Völlig unerwartet trafen wir bei einem Spaziergang zwei weitere Schüler aus meiner Klasse. Es handelte sich um Amelie und Julian. Wir beobachteten das süße Paar, wie sie sich gegenseitig oral befriedigten. Meine Einladung, ebenfalls ein paar Tage in meiner Hütte zu verbringen, nahm das Paar dankend an. So entwickelte sich ein reger Partnertausch, der zu einer heftigen Gruppensex Orgie ausartete.
Aber es sollte noch eine Steigerung folgen. Wir trafen die achtzehnjährige Marie, eine überzeugte Lesbierin, die eine Einladung in meine Hütte annahm.
Würde es uns gemeinsam gelingen, die Achtzehnjährige zu verführen?

Lassen Sie sich in die Welt der Sexualität zwischen Lehrer und Schüler entführen und erleben Sie den hemmungslosen Gruppensex, ohne Prüderie und falsche Scham, dafür mit Spannung und unerwarteten Wendungen erzählt.
Alle Charaktere in diesem Buch sind 18 Jahre alt oder älter. Alle sexuellen Handlungen finden freiwillig und ohne Zwang oder Gewaltanwendung statt.
Aber Vorsicht! Erotikszenen werden nicht verniedlicht, sondern authentisch dargestellt. Das Buch ist deswegen nur für volljährige Leser geeignet.

Kontakt zum Autor:
ben.bohlen@gmx.de


Mehr auf Amazon:

Mit den Mädchen meiner Schule in einer einsamen Hütte

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.