Mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit: Logisches Denken und Zufall

2016/11/81eea_Sicherheit_41HKuMZT0nL

Sicherheit

Für sicher Erachtetes stellt sich bisweilen als höchst unwahrscheinlich heraus. Einige als äußerst selten eingeschätzte Ereignisse sehen bei näherer Betrachtung eher alltäglich aus. Die Autoren berichten von Vertracktem und Unerwartetem aus medizinischer Forschung, Rechtsprechung und dem ganz normalen Leben. Vaterschaftstests, Terrorverbindungen, DNA-Fingerprints, Wahlergebnisse, Morde, Steuererklärungen, Diagnosen und Feierabendstaus werden unterhaltsam quer durchdacht.


Mehr auf Amazon:

Mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit: Logisches Denken und Zufall

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved