Kommentare

3 Kommentare

  1. Seether_1970
    ·
    13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Enttäuschend, 14. November 2012
    Von 
    Seether_1970 – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Mercedes W 123: Typengeschichte und Technik (Gebundene Ausgabe)
    Auch ich fahre in den Sommermonaten einen Mercedes 230 C aus dem BJ 1978 und bin vom lange angekündigtem Titel sehr enttäuscht. Die Entwicklungsgeschichte der Baureihe wird auf gerade einmal wenig mehr als 20 reich bebilderten Seiten abgehandelt. Das Beschriebene ist zwar nicht flasch oder schlecht rechechiert, bleibt aber allgemein und oberflächlich und liefert keine neuen Erkenntnisse. Dafür gebe ich 1 – 2 Sterne.

    Sehr gut ausgewählt ist hingegen das Bildmaterial, es gibt sehr viele gelungene Fotos aktueller Fahrzeuge, darunter auch modifizierte. Die sind zwar nicht mein Geschmack, gehören aber zur Szene wie die Originale. Auch gut gelungen: der Einblick in die W 123 Szene. Dafür 4 Sterne.

    Frech kopiert und sehr schlampig aufbereitet ist der Kaufberatungs- und Ausstattungs-/Farbenteil: den hat der Autor kurzerhand weitgehend aus der beim W 123 Club Deutschland für 19,95 € erhältlichen Kaufberatung der Baureihe herauskopiert. Die Mühe, die Tabellen zu überarbeiten hat er sich dabei jedoch nicht gemacht – bspw. sind die Lackierungsübersicht oder die Becker Radio Übersicht 1:1 dem W 123 Club Buch entnommen! Die Kaufberatung entstammt ebenfalls dieser Quelle, ist mal detailiert (also zu 100% abgeschrieben), mal oberflächlich (d.h. gekürzt übernommen) und somit nicht wirklich hilfreich. Und wer sich ausschließlich auf die im Buch enthaltene Checkliste beim Kauf verläßt, läuft Gefahr, sich eine echte Fata Morgana an Land zu ziehen – je näher er kommt, desto weniger bleibt vom schönen Schein übrig…… Auch beim Motorenkapitel findet man die Original Schaubilder aus o.g. Buch (Quelle Original wohl Mercedes-Benz) mit gekürztem Text, wiederum aus dem W 123 Buch. Finde ich sehr schwach umgesetzt. Zu allem Überfluß sind die Schaubilder sehr unleserlich. Der Modellpflegeteil ist fehlerhaft, bspw. erfindet der Autor den W 123 – 250 D bzw. TD, andere Modellpflegedaten sind falsch. Ganz schlecht – 0 Sterne.

    Wiederum gut gelungen, da stimme ich meinem Vorrezensor zu: der Teil über die Sonderfahrzeuge der Baureihe – die Polizeifahrzeuge, die Leichenwagen etc. 4 Sterne.

    Fazit: Ich frage mich, für wen dieses Buch wirklich hilfreich oder interessant ist. Für den Einsteiger zum ersten Überblick? Nein – das parallel über den W 123 in der Young Classics Reihe für 9,95 € erschiene Buch ist besser recherchiert und aufbereitet, bietet mehr Information für weniger als den halben Preis. Für den Liebhaber, der schon etwas im Thema ist? Auch nicht – hier ist und bleibt das W 123 Buch aus dem Motor Buch Verlag das Standardwerk, da viel detaillierter und kompetenter recherchiert sowie viel besser auf dem Punkt, speziell bei der Modellgeschichte. Für den Kaufinteressent? Auch nicht – der sollte besser gleich das "Original" beim W 123 Club bestellen, mehr Info für weniger Geld. Daher mein Urteil: zu wenig Qualität für zu viel Geld. Kann, muß man aber nicht haben.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Joachim Heyna
    ·
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Mieses Preis-Leistungsverhältnis, 2. August 2013
    Von 
    Joachim Heyna – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Mercedes W 123: Typengeschichte und Technik (Gebundene Ausgabe)
    Der ohnehin schon dürftige Umfang wird mit Kapiteln über Rallys und andere Daimler Modelle gestreckt. Das, was ich erwartet hatte, v.a. Technik (siehe Titel) bleibt völlig unterbelichtet.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. sheriff
    ·
    2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    w123 Typengeschichte und Technik, 20. November 2012
    Von 
    sheriff – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Mercedes W 123: Typengeschichte und Technik (Gebundene Ausgabe)
    Endlich mal ein frisches Buch mit reichlich neuen Fotos zum geliebten W123. Aufgrund des Buchcovers hatte ich schon befürchtet, ein neues Buch mit altbekanntem Inhalt zu erwerben.
    Doch nix da. Es gibt viel Neues zu lesen und vor allem zu sehen. Das Buch zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte des Mercedes-Benz. Es beleuchtet seine kreativen Erfinder, seine Vorgänger, seine großen und kleinen Brüder, seine Weggefährten aus anderem Hause und zuletzt sehr interessant und ausführlich seine heutigen Liebhaber. Da diese Baureihe sicher erst am Anfang seiner Beliebtheit steht, sind alle technischen Details und Bautypischen Tips wie die Kaufberatung und die Wartungs-Tips super – und hier teile ich nicht die Einschätzung meines Vorschreibers, der sich enttäuscht zeigt, keine neuen seiner ihm bekannten technischen Details und Wartungs-Tips zu erhalten!
    Ein Buch und ALLES Wissenswerte über diese Baureihe – ich selber besitze eine Limousine und ein Coupe, weiß also wovon ich spreche – in lockerer und verständlicher Schreibweise. So macht Mercedes-Benz Oldtimer Spaß.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow