Mein drittes Leben: Multiple Sklerose schlug zu. Doch ich schlug zurück!

Google Anzeigen

Multiple Sklerose

Dieses Buch hilft Dir neue Sichtweisen auf das Wort „unheilbar“ zu finden. Es zeigt Dir neue Wege aus scheinbar unlösbaren Situationen, seien dies Krankheiten oder andere Goliaths in Deinem Leben. Du kannst Hoffnung, Lebensfreude und Kraft aus diesem Buch schöpfen, die Deinem Leben neuen Antrieb verleihen.

Dieses Buch ist genau RICHTIG für Dich, wenn…
•Du in einer hoffnungslosen Lebenskrise feststeckst
•Du an Multiple Sklerose oder „unheilbar“ erkrankt bist, ohne Zukunftsperspektive
•Du bereit bist Dein Leben selbst in die Hand zu nehmen

Dieses Buch ist NICHT für Dich, wenn…
•Du bereits alles weisst und keinen Rat mehr brauchst
•Du NUR auf die Schulmedizin vertraust und keine Alternativen in Betracht ziehst
•Du Dein Wohl ausschliesslich anderen überlässt

Ich habe die Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose, sowie eine chronische Schuppenflechte und Arthrose. Die Ärzte hatten mich aufgegeben und als rund-um-die-Uhr Pflegefall nach Hause geschickt. Ich wollte mein Leben verkürzen, was mir nicht gelang. Mit Dauerschmerzen und diesen unzumutbaren Einschränkungen wollte ich auch nicht weiterleben.

Also beschloss ich die letzte verbleibende Option: Ich musste wieder gesundwerden! Auch Du kannst es schaffen – alles schaffen. Dir fehlt vielleicht nur die richtige Anleitung. Dieses Buch kann Dir helfen.

Ich wusste nicht genau wie ich aus meiner aussichtslosen Situation herauskommen konnte, außer dass ich mir selbst helfen musste. Ich suchte und probierte unbeirrbar Alternativlösungen und fand sie, in der Wissenschaft, aber nicht in der Medizin. Nach jahrelangem Lernen konnte ich meine Krankheiten unter Kontrolle bringen und mein Leben wieder zurückgewinnen. Da begann mein drittes Leben.

Dies ist meine Geschichte, vom bettlägerigen Pflegefall bis zum heutigen Tag, ohne Rollstuhl und sogar mit einem eigenen Auto. In diesem Buch zeige ich, wie ich es geschafft habe und wie jeder es schaffen kann. Ich möchte allen Hoffnungslosen und unheilbar Erkrankten Hoffnung geben.

Du bist nicht alleine mit Deinen Sorgen und Ängsten. Wir können oft wesentlich mehr erreichen, als uns andere weismachen wollen, inkl. die Schulmedizin. Irgendwo gibt es immer eine Lösung. Wir müssen sie nur suchen. Es lohnt sich. Viel Freude beim Lesen. Dieses Buch ist eine Hoffnungstankstelle.

Mehr Informationen erhältst Du auch auf meiner Webseite, www.masterplanzumerfolg.com.

Tassler Roland


Mehr auf Amazon:

Mein drittes Leben: Multiple Sklerose schlug zu. Doch ich schlug zurück!

Facebook Like
  1. Ellen Berger Ellen Berger sagt:
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    wundervoll – vielen Dank, 31. Mai 2016
    Von 
    Ellen Berger – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Mein drittes Leben: Multiple Sklerose schlug zu. Doch ich schlug zurueck! (Taschenbuch)
    danke für dieses wundervolle Buch. Ganz toll wie Roland Tassler seine Geschichte festgehalten hat.
    Das Buch ist sehr reich an vielen Teilschritten zur Genesung. Den Erfolg sieht man am Autor selber
    und das Buch macht ganz großen Mut selber nicht aufzugeben und weiter die eigene Genesung
    anzustreben.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    685DEBEC832BFC7FE1B225716B7DDD4D19A5EBA&voteAnchorName=R1P8SFCXRBMK7I.2115.Inappropriate.Reviews&voteSessionID=253-5827061-0563165″>Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. capricornus capricornus sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Lehrreich fürs Leben – auch ohne Diagnose Multiple Sklerose…, 14. Juni 2016
    Von 
    capricornus – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Mein drittes Leben: Multiple Sklerose schlug zu. Doch ich schlug zurueck! (Taschenbuch)
    Vielen Dank an Roland Tassler für diese Publikation, seine Offenheit und unverblümte Ausdrucksweise, mit seiner Sprache kann er viele Betroffene erreichen, ihnen Zuversicht und eine Chance für ein "neues", lebenswertes Leben geben – die Betroffenen müssen natürlich dazu bereit und geduldig sein, eine Veränderung auch wollen.

    Selbst in einer Phase medizinischer Aufgegebenheit und Ausweglosigkeit verliert er nie ganz die Hoffnung und "befreit" sich mit Wissbegierde und Disziplin aus einem erniedrigenden, körperlichen und seelischen Zustand. Roland Tassler widerlegt mutig und anschaulich die "Unheilbarkeit" seiner Diagnosen, indem er u. a. einen starken Willen mit verborgenen Erkenntnissen der Wissenschaft kombiniert, initiativ wird und Eigenverantwortung für seine Gesundheit übernimmt und als "Belohnung" eine aus professioneller Sicht nicht mehr für mögliche gehaltene Lebensqualität zurückgewinnt.

    Ich finde diese Wissensquelle genial…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Werner Wiechenthaler Werner Wiechenthaler sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Hilfe in meiner Not, 16. Juni 2016
    Von 
    Werner Wiechenthaler (graz) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Mein drittes Leben: Multiple Sklerose schlug zu. Doch ich schlug zurück! (Kindle Edition)
    Selbst an Multiple Sklerose betroffen verdanke ich diesen Informationen sehr viel! Herr Tassler beschreibt seinen Weg und dabei findet man einige Tipps, die unglaublich hilfreich sind. Obwohl er so schwer zu kämpfen hat, wurde sein Lebensmut nicht weniger. Im Gegenteil er hilft anderen Betroffenen mit diesem Werk. Nicht nur was diese Krankheit betrifft ist dieses Buch nützlich. Es kann für andere Menschen auch sehr motivierend wirken. Ich jedenfalls bedanke mich für die Ratschläge und kann sagen, dass mich diese Hinweise gerettet haben kein Pflegefall zu werden. Vielen Dank dafür Herr Tassler!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.