Mass Customization: Chancen und Risiken für Unternehmen und deren Produktion

Produkt-Marketing

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL – Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: Seminar Produktionswirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die weltweit wachsende Nachfrage nach Gütern und Dienstleistungen, die variierenden Kundenbedürfnisse und -wünsche sowie der stetig wachsende Trend zu Individualität erfordern, dass Unternehmen sich diesen Veränderungen anpassen – mit einer anderen Wettbewerbsstrategie als bisher. Mass Customization ist eine Antwort auf diese veränderten Marktbedingungen.

Die vorliegende Arbeit zeigt die Vorteile und Potenziale für Unternehmen auf, die sich Mass Customization zunutze machen, um sich den ständig verändernden Märkten stellen zu können, aber auch Nachteile und bestehende Grenzen, die mit dieser Strategie einhergehen.

Bevor ab Kapitel 3 die Bedeutung von Mass Customization für die Produktion in Unternehmen behandelt wird, soll in Kapitel 2 zunächst Mass Customization erklärt, die Charakteristika dieser Strategie hervorgehoben und im Anschluss die verschiedenen Ausprägungen und kurz die Ziele erläutert werden.

An die Potenziale und Risiken sowie der Bedeutung von Mass Customization im Unternehmen schließt sich Kapitel 4 mit einem kurzen Zukunftsausblick an.

Die Vorteile der effizienten Massenfertigung mit denen der kundenspezifischen Einzelfertigung derart zu kombinieren, um einerseits auf dem internationalen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben, andererseits den Kundenwünschen näher zu kommen als die Konkurrenz und gleichzeitig wirtschaftlich zu produzieren, ist das Hauptanliegen von Mass Customization.


Mehr auf Amazon:

Mass Customization: Chancen und Risiken für Unternehmen und deren Produktion

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved