LEBEN AUF SKATEBOARD – Der Skateboarder Buch

Google Anzeigen

Skaten

Du wachst auf und überprüfen Sie aus dem Fenster und es ist ein schöner Tag und Sie werden bei der Aussicht, draussen und zieheneinige rad bewegt sich auf dem Board begeistert. Sie haben gerade ein neues Deck gekauft und die Grafiken auf sie krank sind, damit Sie nicht warten können, um aus auf den Beton und immer einige wichtige Luft.

Das einzige Problem ist, dass Sie erst seitSkateboarding für eine kurze Weile und wollen nicht sehen vorIhrem Haus Jungen lückenhaft. Falls Sie jemanden interessiert, istSkateboarden sind, dann ist dies ein großartiges Buch, mit dem Sie Grundstufe, Mittelstufe und Fortgeschrittene eine Anleitung für Einsteiger und Fortgeschrittene ein rad skater geworden geben.Also bitte lesen Sie weiter und genießen Sie!

Skateboarding ist eine einfache und unterhaltsame Art und Weise, um etwas Bewegung zu bekommen, trifft viele Leute, und in gewissem Sinne, zu cool. Einige mögen es als eine ziemlichriskante Tätigkeit ansehen, aber eine Menge Youngster würdeimmer noch lieber in die es aufgrund seiner Leistungen zu erhalten.Mehrheit der Skateboarder in der Welt sind unter 18 und übersetzt dieses zu rund 10 Millionen junge Läufer weltweit.

Skateboarding ist ein beliebter Sport in den vergangenen dreiJahrzehnten, und immer noch als recht modern. In der Tat hatSkateboarden es seit 1980, was passiert mit dem Jahr, in dem der erste moderne Skateboard wurde vorgenommen werden. Seitdemgenießen Jung und die nicht so jung Carving die Straßen underleben Sie das Adrenalin in Freeriden, Trick-Skating, und dergleichen. Skateboarding hat sich nicht nur ein Freizeitsport fürHobby, sondern hat sich zu einem wettbewerbsfähigen Einzel-und Team Sport entwickelt worden.


Mehr auf Amazon:

LEBEN AUF SKATEBOARD – Der Skateboarder Buch

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 152 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.