La Palma: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen – 69 Touren (Rother Wanderführer)

Google Anzeigen

Walking & Gehen

La Palma, die grünste Insel der Kanaren, wartet mit einer landschaftlichen Vielfalt auf, wie sie kaum eine andere, vergleichbar kleinräumige Region dieser Welt bieten dürfte. Weite Täler, wilde Schluchten und Kraterlandschaften, Kiefern- und Lorbeerwälder, Bananenplantagen, Kaskaden und Wasserfälle kontrastieren miteinander. Wandern ist hier Trumpf und alle noch so schönen tiefschwarzen Strände verblassen gegen die Lockungen der Natur, die an allen Ecken mit immer neuen Szenerien überrascht – ein Genussbummel ohnegleichen, zwischen gleißenden Lavastränden, üppigen Lorbeerurwäldern und wolkenumwallten Graten, allgegenwärtig der blaue Atlantik.

La Palma ist wie geschaffen für den wandernden Naturliebhaber, der seine Erlebnisse abseits lärmender Badeorte und billiger Sehenswürdigkeiten sucht. Der Rother Wanderführer »La Palma« präsentiert eine breite Palette unterhaltsamer Tourenvorschläge, die alle Regionen der Insel einbezieht: von schweißtreibenden Ausflügen in die wildesten Barrancos des Nordens über die Sonnenuntergangsromantik auf den Zweitausendern bis hin zur alles überragenden Vulkanroute – von gemütlichen Touren inmitten leuchtend grüner Kiefernwälder und dunkler Lavaströme bis hin zum spektakulärsten Wanderziel der Insel, der riesigen, von tausend Meter hohen Felswänden abgeschirmten Urlandschaft der Caldera de Taburiente, einem der größten Erosionskrater der Welt.

Dieser Rother Wanderführer ist das umfassendste Wanderbuch zu La Palma und seit vielen Jahren bewährt. Ein rundum gelungener, mit detaillierten Kartenausschnitten illustrierter und mit GPS-Tracks ausgestatteter Wanderführer, der neugierig macht und allen Bergfreunden La Palmas nur wärmstens ans Herz gelegt werden kann.


Mehr auf Amazon:

La Palma: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen – 69 Touren (Rother Wanderführer)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 148 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.