Korsische Träume

2016/11/6bbc4_Korsisch_51xHbkJE7bL

Korsisch

Ein wildromantischer Campingplatz an der Ostküste Korsikas steht im Mittelpunkt des Geschehens. Ein Eldorado für Naturisten, die sich hier den Traum eines freien, ungebundenen Lebens erfüllen.
Doch durch Korruption, Missmanagement und Umweltfrevel, taumelt der Platz seinem Untergang entgegen.

Wer kann das Steuer noch herumreißen?
Rüdiger, ein Lehrer aus Schwaben, der sein Urlaubsparadies nicht verlieren möchte, setzt sich mit außergewöhnlichen Methoden, wie zum Beispiel der Gründung eines Toiletten-Vereins, für den Erhalt des Platzes ein.
Gilbert, ein Ex-Fremdenlegionär, der um seinen Job als Platzsheriff bangen muss, verschafft sich mit eigenwilligen Aktionen Respekt und steigt zum Hoffnungsträger auf.
Knut, ein Tauchlehrer aus Bremerhaven, steht kurz davor seine eigene Tauchschule aufzubauen, aber die Turbulenzen auf dem Platz gefährden seine Pläne erheblich. Dennoch lässt er sich nicht beirren und kämpft, aller Widerstände zum Trotz, für seine künftige Existenz.
Wird es ihnen gelingen, den Platz wieder auf Kurs zu bringen?
Ein humorvoller, herzerfrischender Roman, voller innerer Spannung, dessen Überraschungsmomente und skurrile Ereignisse dem Leser viel Vergnügen bereiten werden.


Mehr auf Amazon:

Korsische Träume

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved