James Cook: Die Suche nach dem Paradies (Abenteuer & Wissen)

Ebooks
Google Anzeigen

Geschichte nach Ländern

Die Suche nach dem legendären Kontinent Terra Australis Incognita trieb James Cook über alle Ozeane: Er segelte dreimal um die ganze Welt und löste dabei die wichtigsten geographischen Fragen seiner Zeit. Er schrieb Karten, die bis zum Ende des 20. Jahrhunderts gültig waren und hinterließ der Welt bei seinem Tod nichts Geringeres als ein neues Bild der Erde. Dabei interessierte Cook nicht nur die entdeckten Länder, sondern auch deren Bewohner. James Cook, der unter grausamen Umständen seinen Tod fand, gilt heute als Begründer der Völkerkunde.

Ross Mattson ist Kapitän der Endeavour, einem Nachbau des historischen Schiffes, mit dem Cook seine erste Weltumseglung unternahm. Er erzählt von der Faszination des Reisens auf einem Segelschiff aus vergangener Zeit.


Mehr auf Amazon:

James Cook: Die Suche nach dem Paradies (Abenteuer & Wissen)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.