Irish Eyes – Gesamtausgabe

Fantasy

Die Gesamtausgabe der großen Irland-Saga von Lara Steel und Faith Washington entspricht ca. 1.200 Taschenbuchseiten und beinhaltet die folgenden drei Bände:

"Irish Eyes – Lakefield House"

Inhalt:
Auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit verschlägt es Rebecca Turner in den rauen Norden Irlands, wo sie ein verträumtes Haus am See kauft.
Als die junge Goldschmiedin mit den unverwechselbaren violetten Augen in "Lakefield House" einzieht, erwartet sie dort jedoch nicht die erhoffte Einsamkeit, sondern eine unheimliche Vertrautheit und die Angst, dass sie nicht alleine in diesem großen Haus ist.
Durch ihren attraktiven Nachbarn Connor erfährt sie dann auch noch von einem mysteriösen Mord, der einst am See geschah. Und als die beiden kurze Zeit später nur knapp einem Anschlag entgehen, begreift Rebecca langsam, durch wessen Augen sie in ihren Träumen sieht; und dass die Jagd des Mörders erneut beginnt …

"Irish Eyes – Diamond River"

Inhalt:
Der "Blue Hope" ist der seit Jahrhunderten wohl begehrteste und geheimnisvollste Diamant der Welt.
Und als die junge Edelsteinexpertin Elena Roberts für den Geschäftsmann Lucas Cunningham ein antikes Diamantkollier in Irland begutachtet, spürt sie instinktiv eine besondere Verbindung zu diesem einzigartigen Stein, um den sich zahllose Flüche und Legenden ranken.
Mit ihrem außergewöhnlichen Gespür für Edelsteine und ihrer unkonventionellen Art gelingt es ihr schnell Lucas davon zu überzeugen, dem Rätsel dieses einmaligen Schmuckstückes auf den Grund zu gehen.
Doch schon bald werden die quirlige Elena und der sonst so aufgeräumte Lucas in einen Mord verwickelt, der das ungleiche Paar bedingungslos zusammenschweißt.
Trotz aller Gefahr ahnen sie jedoch nicht, dass sie längst Teil des Plans einer mysteriösen Schwesternschaft sind, die mehr als nur über Leichen geht, um mit dem „ Blue Hope“ einen uralten Ritus wiederzubeleben.

"Irish Eyes – Drumcliff Bay"

Inhalt:
Shannon Cunningham genießt ihr ruhiges Leben als Landtierärztin im Norden Irlands.
Als sie jedoch plötzlich geheimnisvolle Botschaften erhält, wird sie vom dunkelsten Kapitel ihrer Vergangenheit wieder eingeholt. Damals konnte sie nur mit viel Glück den Fängen eines wahnsinnigen Entführers entkommen. Daraufhin bittet ihr Vater den ehemaligen Polizisten Robert Thane um Hilfe, um Shannon zu beschützen und den Spuk zu beenden.
Allerdings muss Robert schnell erkennen, dass die üblichen Ermittlungen nur in die Irre führen, da die Geschehnisse auf Cunningham Hall immer mysteriöser werden …

*********************************************************************************************

Bisher erschienen von Lara Steel:

Die Secrets – Reihe:
"Dark Secrets"
"Lost Secrets"
"Heartbeat"
"Secrets of Love – Teil 1 & 2"
"Indian Summer"

Irland Saga:
"Irish Eyes – Lakefield House"
"Irish Eyes – Diamond River"
"Irish Eyes – Drumcliff Bay"

Die Bücher sind in sich abgeschlossen und unabhängig voneinander.
Wer jedoch Spass an wiederkehrenden Charakteren hat, mag sie in der Reihenfolge des Erscheinens lesen.

Seasons of Love – Reihe:
Wintermond
Frühlingssturm
Mittsommernacht
Herbstfeuer

Highland-Trilogie:
"Highland Nights"
"Highland Colours"

Megan-Fairchild-Reihe:
Mordswind (Highland-Krimi)
Oh, du Tödliche (Highland-Krimi)
Ferien für eine Leiche (Highland-Krimi)
Tod im Schafspelz (Highland-Krimi)

Alpha Helix-Reihe:
"Alpha Helix – Dunkles Verlangen"


Mehr auf Amazon:

Irish Eyes – Gesamtausgabe

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved