Intensivmedizinische Basics: Eine Einführung für Studium – Fachpflege- Facharzt-Weiterbildung

Google Anzeigen

Innere Medizin

Der Einstieg in die Intensivmedizin – in aktueller Neuauflage
Viele Studenten und Assistenzärzte fürchten sich vor dem Weiterbildungsabschnitt auf der Intensivstation – zu komplex und scheinbar undurchschaubar ist die Tätigkeit dort. Doch mit einer systematischen und auf die wichtigsten Themenkomplexe und Arbeitsweisen fokussierten Einarbeitung ist der Start auf der Intensivstation gar nicht so schwer.
Dieses Buch hilft Ihnen beim Erlernen der grundlegenden Arbeitstechniken der Intensivmedizin wie Intubation, Beatmung, Monitoring, venöse Zugänge, Labordiagnostik, Bronchoskopie und Tracheotomie. Daneben werden aber auch wissenschaftliche, ethische und rechtliche Grundlagen vermittelt.
Hinzu kommt eine strukturierte Darstellung der Abläufe auf einer Intensivstation (geplante Aufnahmen , Notfallsituationen, täglicher Status) sowie der wichtigsten speziellen Themen der Arbeit auf der Intensivstation wie Interpretation mikrobiologischer Untersuchungen, Analgosedierung, Entwöhnung vom Beatmungsgerät, Sepsis, ARDS, Nierenversagen, Ernährung, Transfusionsmedizin, Reanimation und vieles mehr.
Ergänzt wird diese pragmatische Darstellung durch eine Vielzahl von Abbildungen, Tabellen, Praxis-Tipps, Algorithmen für die wichtigsten Notfallsituationen, Checklisten sowie ein Kapitel "Was tun bei …"
Die 2015 erschienene erste Auflage hat ein unerwartet breites Echo gefunden und – wie Reaktionen und Rezensionen zeigten – offenbar eine Lücke in der umfangreichen Literatur zum Thema Intensivmedizin geschlossen.
Für die Neuauflage wurde viele Kapitel aktualisiert, neue Kapitel hinzugefügt und Abschnitte um wichtige Themen erweitert wie: Langzeitergebnisse nach Intensivtherapie, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, Umsetzung der Leitlinie zur Analgesie, Sedierung und Delirmanagement, Fokussierte Echokardiografie auf der Intensivstation, Score-Systeme, die neue Sepsis-Definition, die neue Leitlinie zur Reanimation und vieles mehr.
Wie bereits in der ersten Auflage nehmen sämtliche Kapitel Bezug auf die derzeit gültigen deutschen oder internationalen Leitlinien und vermitteln somit den Stand der aktuellen wissenschaftlichen Evidenz.


Mehr auf Amazon:

Intensivmedizinische Basics: Eine Einführung für Studium – Fachpflege- Facharzt-Weiterbildung

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 200 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.