Hunkeler und die Augen des Ödipus (Hunkeler 8)

Augen

Der Theaterdirektor Bernhard Vetter ist verschwunden, sein Hausboot treibt herrenlos auf dem Rhein. Peter Hunkeler, Kommissär des Kriminalkommissariats Basel, taucht – sechs Wochen vor seiner Pensionierung – mit gemischten Gefühlen ins Theatermilieu ein, zu dem er selber einmal gehört hat. Er begegnet alten Bekannten und einigen offenen Rechnungen und gerät in die schillernde Halbwelt des Basler Rheinhafens.

Über den Autor: Hansjörg Schneider (*1938) arbeitete als Lehrer und Journalist, schrieb Reportagen, Theaterstücke und Romane. Historische Aufarbeitung ist ihm in seinen Romanen ein großes Anliegen. Seine "Kommissär Hunkeler"-Romane machten ihn einem breiten Publikum bekannt.

Über den Sprecher: Der Schauspieler Ueli Jäggi (*1954) erhielt 2004 und 2006 den Deutschen Hörbuchpreis für seine Lesungen von Melvilles "Bartleby der Schreiber" und Gogols "Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen".


Mehr auf Amazon:

Hunkeler und die Augen des Ödipus (Hunkeler 8)

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved